| 15:59 Uhr

Leichtathletk
Bahneröffnung im Doppelpack als Notlösung

Wittlich. Athletic-Team Wittlich und PSV Wengerohr organisieren am 13. April jeweils ein Leichtathletik-Sportfest. Von Holger Teusch

Das ist einmalig in der Wittlicher Sportgeschichte: Die Freiluftsaison der Stadion-Leichtathletik beginnt in der Säubrennerstadt am 13. April gleich im Doppelpack. Mit dem Athletic-Team Wittlich und dem PSV Wengerohr tragen am zweiten Samstag im April gleich zwei Vereine ein Bahneröffnungssportfest aus. Die Veranstaltungen liegen zeitlich nacheinander und richten sich an unterschiedliche Altersklassen.

Ab 10 Uhr bietet der PSV Wengerohr auf der Sportanlage der Bereitschaftspolizei in Wittlich-Wengerohr ein Kinderleichtathletik-Sportfest für unter Zwölfjährige an. Wie bei den Kila-Sportfesten in der Halle in Bernkastel-Kues (23. März) und Zell (30. März) ermitteln Teams von sechs bis elf Mädchen und Jungen (gemischt) in kindgerecht abgewandelten Disziplinen die beste Mannschaft in den Altersklassen U8, U10 und U12. Es gibt Disziplinen wie Hindernis-Sprint- und Weitsprung-Staffel, Stadioncrosslauf oder beispielsweise Fünfsprung.

Die Fünfkämpfe, die ab 14 Uhr im Wittlicher Sportzentrum vom Athletic-Team Wittlich angeboten werden richten sich dagegen an Zwölf- bis Fünfzehnjährige (Jahrgänge 2004-07). Sprinten, weitspringen und über Hürden laufen müssen alle. Im Block Sprint/Sprung gibt es außerdem Hochsprung und Speerwurf. Im Block Lauf statt dessen Ballwurf und 800-Meter- (Jahrgänge 2006/07) beziehungsweise 2000-Meter-Lauf (2004/05).

In der dritten April-Woche soll die Sanierung der Tribüne im Wittlicher Sportzentrum beginnen, erklärt Hans-Peter Schon, weshalb beide Veranstaltungen an einem Tag ausgetragen werden. „Das war so abgesprochen“, sagt der Leichtathletik-Kreisvorsitzende. Die Notlösung wird also voraussichtlich einmalig bleiben.

Anmeldung und Informationen:

PSV-Kinderleichtathletik-Sportfest bis 10. April per E-Mail an bahneroeffnung@web.de

Blockwettkampf des Athletic-Teams Wittlich bis 8. April, Internet: www.athletic-team.de