Drei Staffeln laufen DM-Norm

Drei Staffeln laufen DM-Norm

Die LGV-Männer-Staffel und die weibliche und männliche Jugend des Post-SV Telekom Trier (PST) nutzten am Mittwochabend bei den Rheinland-Staffelmeisterschaften eine der wenigen Chancen und hakten die DM-Norm ab.

Koblenz. (teu) In diesem Jahr muss nicht extra ein Sportfest organisiert werden, um in letzter Minute die Qualifikation für die deutschen Staffelmeisterschaften sicherzustellen. Drei Teams aus dem Leichtathletikbezirk Trier hakten bei den Verbandsmeisterschaften in Koblenz frühzeitig die jeweiligen Normen ab. Michael Pfeil und Yannik Duppich bewiesen ihre Spritzigkeit. Zusammen mit Gregor Witzel sicherten sie sich mit der 3 x 1000-Meter-Staffel der LG Vulkaneifel (LGV) in 7:37,12 Minuten den Rheinlandtitel und das DM-Ticket (Norm: 7:40,20 Minuten). Zuletzt 2007 war eine Jugendstaffel schneller als das PST-Trio Alexander Bock, Dominik Werhan und Daniel Marchi in 7:52,69 Minuten. Nicht nur die Jugend-DM-Norm (7:25,20 Minuten), sondern sogar die der Frauen (7:15,20) erfüllte die 3 x 800-Meter-Staffel des PST. Um eine bessere Zeit eines Bezirksteams als Svenja Wolffs, Chiara Bermes' und Maia Kuhnens 7:13,05 Minuten zu finden, muss man drei Jahre zurückgehen.

Ergebnisse: Weibliche Jugend A, 3 x 800 m: 1.

PST (Wolff, Bermes, Kuhnen) 7:13,05 Minuten, 3. LGV (Fasen, Hammer, Pohs) 7:42,14. Weibliche Jugend B, Schwedenstaffel (400-300-200-100): 4. SG Oberweis-Ormont (Zapp, Seifen, Kasel, Hahn) 2:35,13 Minuten. Schülerinnen A, 3 x 800 m: 7. SG Oberweis-Ormont (Hahn, Bales, Schlösser) 8:24,36 Minuten. Schülerinnen B, 3 x 800 m: 2. BW (Schmitt, Waters, Krickel) 8:10,63 Minuten, 5. LGV (Simon, Hoffmann, Wagner) 8:38,04.

Männer, 3 x 1000 m: 1. LGV (Witzel, Duppich, Pfeil) 7:37,12 Minuten. Männliche Jugend A, 4 x 400 m: 2. PST (Wahlen, Mock, Franke, Knüttel) 3:47,06 Minuten. 3 x 1000 m: 1. PST (Bock, Werhan, Marchi) 7:52,69 Minuten, 3. BW (Roth, Bußmer, Dusemund) 8:17,71. Männliche Jugend B, 3 x 1000 m: 2. PST (Knüttel, Theis, Theobald) 8:21,50 Minuten, 3. SG Oberweis-Ormont (Hoffmann, Thielmann, Bales) 8:51,39. Schüler A, 3 x 1000 m: 2. PST (Klaeren, Betzler, Deutschen) 9:17,89 Minuten. Schüler B, 3 x 1000 m: 3. BW (Bührmann, Buck, Bakali) 10:19,07 Minuten.

Abkürzungen: BW = LG Bernkastel-Wittlich, LGV = LG Vulkaneifel, PST = Post-SV Telekom Trier

Mehr von Volksfreund