1. Sport
  2. Laufen

Eifellauf mit Familienanschluss in Heilenbach

Landschaftslauf : Eifellauf mit Familienanschluss

(teu) Familiär geht es bei den Eifelläufen, den vereinsübergreifenden Trainingseinheiten, die seit 1994 im Winterhalbjahr meist im Eifelkreis Bitburg-Prüm durchgeführt werden, sowieso immer zu. Regelrecht Familienanschluss bekommen die Teilnehmer aber wieder am kommenden Samstag (12.

März) in Heilenbach. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr bei Evelyn und Arnold Schmitz in der Birkenstraße 1. Wie bei den Eifelläufen üblich werden drei Laufstrecken von etwa zehn, 15 und 20 Kilometer Länge angeboten. Dazu eine Wanderung. Ortskundige Läufer führen Teilnehmer Corona-gerecht und im gemächlichen Tempo (kein Wettkampf!) über die Landschaftslaufstrecken. Vor der Pandemie stellte die Familie Schmitz ihre „gute Stube“ für das gemütlich Beisammensein nach dem Sport zur Verfügung. Wegen Corona ist jetzt der offene Schuppen. Die Teilnahme am Heilenbacher Eifellauf ist wie immer kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen bei Evelyn und Arnold Schmitz, Telefon 06569/963322, E-Mail: a-e.schmitz@t-online.de, Internet: www.eifellauf.de