| 20:48 Uhr

Ein Lauf, zwei Sieger

Mehren. Mehren. (teu) Stefanie Wio vom SC Bleialf und Kathrin Müller aus Bremm teilten sich beim Crosslauf des SV Mehren den Sieg im Rennen der Schülerinnen A/B. Die beiden knapp 14 Jahre alten Mädchen benötigten für die 2,3 Kilometer lange Strecke jeweils 10:07 Minuten.

Nachwuchs beim Crosslauf in Mehren:

Schülerinnen WSC/D, 1150 m: 1 Lena Johanns (LGV/1 W10) 4:34 Minuten, 2 Madlen Jendryssik (SVM/1 W11) 4:47, 3 Juliana Daniels (SVM) 4:49, 4 Elisa Henrichs (LGV) 5:18, 5 Sina Weber (SVM) 5:19, 7 Celina Jahn (LGV/1 W9) 5:53, 10 Saskia Schleyer (Maar-Läufer Daun/1 W8) 6:07

WSA/B, 2300 m: 1 Stefanie Wio (SC Bleialf) und Kathrin Müller (Bremm) beide 10:07 Minuten (1 W14), 3 Klara Drockur (LGV/1 W15) 10:12, 4 Lea Schmitz (LGV) 10:19, 5 Isabell Gewehr (Koblenz/1 W13) 10:57, 6 Carmen Junk (Wittlich/1 W12) 10:58

Schüler MSC/D, 1150 m: 1 Finn Dörrenberg (SV Ulmen/1 M10) 4:24 Minuten, 2 Marko Sinan Slowik (Koblenz) 4:33, 3 Jan Stölben (SVM) 4:43, 4 Lorenz Bell (LGV/1 M11) 4:45, 5 Tobias Schleyer (Maar-Läufer Daun) 4:46, 7 Constantin Fuchs (Wittlicher TV/1 M9) 5:04 MSA/B, 2300 m: 1 Moritz Krämer (LGV/1 M14) 9:13 Minuten, 2 Tobias Johanns LGV) 9:19, 3 Kilian Willems (SV Orenhofen) 10:03, 4 Daniel Jax (LGV/1 M15) 10:23, 5 Benedikt Jendryssik (SVM/1 M13) 11:07, 7 Niklas Hilgers (LGV/1 M12) 11:39

Abkürzung: LGV = LG Vulkaneifel, SVM = SV Vulkan Manderscheid