| 14:42 Uhr

Gelungener Hallensaisonauftakt für Dominik Werhan

Saarbrücken. Am dritten Januar-Wochenende finden in Ludwigshafen die Rheinland-Pfalz-Hallenmeisterschaften statt. Der ehemalige deutsche U18-Jugendmeister Dominik Werhan und Sprint-Bezirksrekordler Christopher Pieper starteten am 5. Januar in Saarbrücken vielversprechend in die Hallensaison. Holger Teusch

Nach langer Durststrecke geht es bei dem ehemaligen deutschen Jugendmeister Dominik Werhan aufwärts: Der 20-Jährige vom Post-SV Trier (PST) startete am Sonntag mit 4:06,48 Minuten über 1500 Meter in die Hallensaison. Beim Sportfest am Olympiastützpunkt in Saarbrücken musste sich nur dem Franzosen Mohcin Ouahman (4:00,69) geschlagengeben. PST-Neuzugang Michael Ackermann belegte in 4:06,82 Minuten den dritten Platz. Bei den Frauen wurde Maia Kuhnen (PST) hinter drei Jugendlichen in 5:12,21 Minuten Vierte.

Knapp zwei Wochen vor den Landesmeisterschaften zeigt auch die Formkurve von Sprinter Christopher Pieper (PST) nach oben. Der 60-Meter-Bezirksrekordler gewann in Saarbrücken in 7,16 Sekunden das B-Finale. Über 200 Meter wurde er in 23,26 Sekunden Achter.