1. Sport
  2. Laufen

Gute Bedingungen beim Bernkastel-Kueser Abendsportfest

Gute Bedingungen beim Bernkastel-Kueser Abendsportfest

Ein Feuerwerk bestenlistenreifer Leistung gab es beim Abendsportfest des SFG Bernkastel-Kues. Höhepunkt war der 15,49-Meter-Stoß des 17-Jährigen Tobias Juchems mit der Fünf-Kilogramm-Kugel. Auch die Läufer hatten gute Bedingungen.

Mit dieser Steigerung fehlen Tobias Juchems von der LG Bitburg-Prüm nur noch 41 Zentimeter zur U18-DM-Norm.

Besonders für Weitspringer waren die Bedingungen an der Mosel gut. Der 16-jährige Rafael Ritz sprang 6,16 Meter. U20-Juniorin Elena Brächer verfehlte mit 5,25 Metern ihre Bestleistung nur um einen Zentimeter und der 13-jährige Maximilian Fuchs (BW) kam mit 5,37 Metern in den Bereich des Bernkastel-Wittlicher Kreisrekords von 5,71 Metern.

Herausragender Sprinter war Rheinlandmeister Yannik Wagner von der TG Konz mit 11,38 Sekunden über 100 Meter.

Über 3000 Meter siegte der ehemalige deutsche M40-Marathon-Meister Dietmar Bier vom Trierer Stadtlauf-Verein nach einem Sololauf in 9:31,85 Minuten. Schnellste Frau war Tina Wessely von Spiridon Hochwald in 10:42,51 Minuten.