| 07:52 Uhr

Gute Halbmarathonstarts in Berlin und Freiburg

Thomas Grün vom TV Bitburg ist in diesem Jahr der erste Marathonläufer aus der Region, der die Drei-Stunden-Schallmauer geknackt hat.
Thomas Grün vom TV Bitburg ist in diesem Jahr der erste Marathonläufer aus der Region, der die Drei-Stunden-Schallmauer geknackt hat. FOTO: Holger Teusch
Berlin/Freiburg. Gute Zeiten und eine Altersklassen-Podiumsplatzierung gab es bei den großen Halbmarathonläufen in Berlin und Freiburg für die Läufer aus der Region Trier. Der Jugendliche Benedikt Althoff wurde in Freiburg über 21,1 Kilometer Zweiter bei den unter 20-Jährigen (U20). Thomas Grün vom TV Bitburg blieb als erster Läufer der Region in diesem Jahr auf der Marathondistanz unter drei Stunden. Holger Teusch

Jens Nagel, der auch federführend die Vorbereitung auf den Trierer Stadtlauf bei der Aktion "Der TV bewegt" leitet, ließ in Freiburg knapp Michael Zender hinter sich. Der 38-Jährige vom Trierer Team Getfit ließ in 1:24:07 Stunden den für die TG Konz startenden Zender um vier Sekunden hinter sich. Zweiter bei den unter 20-Jährigen (U20) wurde in Freiburg unter 6229 Läufern im Ziel über 21,1 Kilometer in 1:28:35 Stunden Benedikt Althoff vom TuS Bengel. Auf der vollen Marathondistanz (42,195 Kilometer) schaffte mit Thomas Grün vom TV Bitburg ein Läufer aus der Region den Sprung unter die Drei-Stunden-Schallmauer (2:59:06 Stunden). Schnellster Läufer aus der Region beim mit 23 524 Teilnehmern (im Ziel) besetzten Berliner Halbmarathon war Armand Welsch (LG Langsur) in 1:22:02 Stunden.

Ergebnisse:
(21,1 km bis 1:30/1:50 Stunden, 42,195 km bis 3:30/4:00 Stunden Männer/Frauen)

Berlin:
Frauen, 21,1 km: 1. Cynthia Chepchirchir (Kenia) 1:10:52 Stunden, 678. Sabine Averbeck (Getfit Trier) 1:47:23.
Männer, 21,1 km: 1. Birhanu Legese (Äthiopien) 59:45 Minuten, 337. Armand Welsch (LG Langsur) 1:22:02, 426. Marcus Karl (LG Langsur) 1:23:35, 590. Martin Kasel (TG Konz) 1:25:53

Freiburg:
Frauen, 21,1 km: 1. Jeannine Kaskel (Bad Säckingen) 1:20:36 Stunden. 42,195 km: 1. Ann-Katrin Hellstern (Freiburg) 3:02:55 Stunden
Männer, 21,1 km: 1. Gianluca Borghesi (Italien) 1:09:05 Stunden, 122. Jens Nagel (Getfit Trier) 1:24:07, 123. Michael Zender (TG Konz) 1:24:11, 270. Benedikt Althoff (TuS Bengel/2. U20) 1:28:35. 42,195 km: 1. Lukas Naegele (Freiburg) 2:28:38 Stunden, 32. Thomas Grün (TV Bitburg) 2:59:06, 76. Carsten Molitor (LT Hasborn-Plein) 3:08:02, 253. Andreas Görres (Silvesterlauf/Getfit Trier) 3:29:09, 273. Michael Briesch (Getfit Trier) 3:30:31.

Gesamtergebnisliste Berliner Halbmarathon
Gesamtergebnisliste Freiburg-Marathon und Halbmarathon