Hallen-Leichtathletik: Jana Ewertz überzeugt

Ludwigshafen. (teu) Nur um vier Hundertstelsekunden geschlagen geben musste sich Jana Ewertz im 60-Meter-Sprint der Schülerinnen A (bis 15 Jahre) auf dem ungewohnten Hallenboden von Ludwigshafen. Die 13-Jährige von der LG Bitburg-Prüm lief im Rahmenwettbewerb der Rheinland-Pfalz-Hallenmeisterschaften der Frauen und Männer 8,25 Sekunden.

Nur Jasmin Mattus (Frankenthal/8,21) war schneller. Ewertz' Teamkollegin Michelle Ambros wurde in 8,61 Sekunden Achte. Im Weitsprung reichten Ewertz' 4,31 Meter nur zum 21. Platz. Ambros wuchtete die Drei-Kilogramm-Kugel auf gute 9,04 Meter (siebter Platz). In allen sechs Versuchen übertraf sie ihre bisherige persönliche Bestleistung.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort