| 20:37 Uhr

Hart, härter, Ultralauf

Schweich/Riol. In seiner zweiten Auflage bietet der Trail Römische Weinstraße neben einer sehr anspruchsvollen 85-Kilometer-Strecke auch eine deutlich kürzere Variante über 25 Kilometer. Dafür verlost der Trierische Volksfreund fünf Freistarts.

Schweich/Riol. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, bei der sich der Trail Römische Weinstraße (TRW) sofort den Ruf verschafft hatte, einer der härtesten Ultraläufe weit und breit zu sein, geht die Veranstaltung am Samstag, 2. August, in die zweite Runde.
116 Namen stehen bereits in der Anmeldeliste des einzigen Ein-Tages-Traillaufs der Region. Bei der Premiere im vergangenen Jahr kamen 86 Starter. 2013 war allerdings nur die mit 3000 Höhenmetern extrem anspruchsvolle 85-Kilometer-Distanz im Angebot. Diese ist natürlich weiterhin im Programm, und es werden sogar zwei Qualifikationspunkte für Ultratrail du Mont Blanc in Frankreich vergeben. Die Ultramarathonis müssen früh aufstehen. Bereits um sechs Uhr fällt der Startschuss. Zielschluss ist um 21 Uhr. Dann wird es nämlich langsam dunkel.
Auf Pfaden, Wald- und Feldwege, über die der TRW meist führt, würde die Sturzgefahr bei schlechtem Licht zu sehr steigen.
Die Teilnehmer der neuen Kurzvariante über 25 Kilometer können zwei Stunden länger schlafen als die Ultraläufer. Doch im Verhältnis müssen sie mit 1000 sogar noch mehr Höhenmeter bewältigen. Allerdings: Weil sie unterhalb der Marathondistanz liegt, sollte diese Strecke für alle erfahrenen Marathonläufer geeignet sein.
Nach der Verlegung des Start- und Zielbereichs von Schweich an den Sportplatz von Riol werden am 2. August auch erstmals Kinderläufe über 500 Meter und einen Kilometer angeboten (14 Uhr).
Die Voranmeldefrist für den Trail Römische Weinstraße im Internet unter www.trail-trw.org endet am 25. Juli.
Der TV verlost gemeinsam mit dem Trail Römische Weinstraße e.V. fünf Startplätze für die 25-Kilometer-Strecke. Teilnehmen können TV-Abonnenten.

Die Ausschreibung läuft bis Donnerstag, 24. Juli. Der Link zum <strong>&nbsp;Bewerbungsformular findet sich hier

Zeitplan Trail Römische Weinstraße:
Freitag, 1. August
18 bis 22 Uhr Startnummernausgabe am Weinstand an der Mosel.
Samstag, 2. August
Ab 5 Uhr Frühstück am Sportplatz Riol
5.30 Uhr Startnummernausgabe am Sportplatz Riol
5.45 Uhr Briefing Startgelände
6 Uhr Start 85 Kilometer
6 Uhr Nachmeldung 25 Kilometer
7.45 Uhr Briefing 25 Kilometer auf dem Startgelände
8 Uhr Start 25 Kilometer
13 Uhr Zielschluss 25 Kilometer
14 Uhr Start Kinder-Trail 500 Meter und 1000 Meter
15 Uhr Siegerehrung 25 Kilometer und Kinder-Trail; Ankunft erster Läufer 85 Kilometer
19 Uhr Siegerehrung 85 Kilometer
21 Uhr Zielschluss
Sonntag, 3. August
10 Uhr After-Run-Party am Weinstand an der Mosel teu/r.n.
Weitere Infos und Anmeldung unter www.trail-trw.org ; <strong>Bewerbungsformular für Freistart