1. Sport
  2. Laufen

Insgesamt 313 Starts bei Firmenlauf-Cup

Insgesamt 313 Starts bei Firmenlauf-Cup

Insgesamt 313 Starts verzeichnete der Intersport-Blaumeiser-Firmenlaufcup bei seiner zweiten Auflage in diesem Jahr. Die Laufserie für Firmen wird im Rahmen der Volksläufe in Geichlingen, Gerolstein, Pronsfeld und Bleialf ausgerichtet.

38 Firmen schickten in diesem Jahr ihre Beschäftigen zu einer oder mehreren der Veranstaltungen. Zum Abschluss kamen am vergangenen Samstag nach Bleialf 92 Firmenläufer. Als größte Gruppen konnte der Geschäftsführer des Namenssponsors Manfred Rett Grohmann-Engineering (17), die Realschule plus aus Bleialf (16) und der Firma Stihl aus Weins heim (15) ehren. 34 Firmenläufer und damit doppelt so viele wie 2012 nahmen an mindestens drei der vier Veranstaltungen teil. Auch im kommenden Jahr werde es laut Mitinitiator Albert Thiex von der LG Pronsfeld-Lünebach wieder einen Firmenlaufcup in der Eifel geben. teu