1. Sport
  2. Laufen

Kai Mertens (TG Konz) Osterlauf-Sieg auf dem Weg in den Urlaub

Laufen : Osterlauf-Sieg auf dem Weg in den Urlaub

Gut zwei Wochen nach dem Gewinn der Deutschen Vizemeisterschaft in der Altersklasse M 40 bei der Marathon-DM in Hannover ist Kai Merten bei einem Osterlauf in Baden-Württemberg mit einem Sieg wieder ins Wettkampfgeschehen eingestiegen.

Spätestens nach drei Stunden Autofahrt sollte man sich eine Pause gönnen. Die Empfehlung setzte Kai Merten bei der Fahrt in den Familien-Osterurlaub in der Art des passionierten Läufers um. Der Deutsche Marathon-Vizemeister der Altersklasse M 40 verband den Stopp mit einem Start beim Osterlauf in Obersontheim bei Schwäbisch Hall. In Der 43-Jährige von der TG Konz siegte über zehn Kilometer in 33:38 Minuten bei der 27. Auflage des Osterlaufs im Norden Baden-Württembergs. Damit blieb Merten auf dem hügeligen Zwei-Runden-Parcours nur 14 Sekunden über dem Streckenrekord.