1. Sport
  2. Laufen

Kinder stürmen zum Mürmeslauf in Ellscheid

Leichtathletik : Kinder stürmen zum Mürmeslauf

Die 26. Auflage des Ellscheider Volkslaufs verspricht am Mittwochabend volle Teilnehmerfelder beim Nachwuchs.

Ordentlich Werbung bei Kindergärten und Schulen haben offensichtlich die Lauforganisatoren des SV Ellscheid gemacht. Die Meldeliste für Bambini- und Kinderlauf am Mittwochabend (25. Mai, Beginn 18 Uhr) waren am Montag bereits gut gefüllt. Bildungseinrichtungen aus acht Orten der Vulkaneifel schicken zur 26. Auflage des Mürmeslaufs den Nachwuchs auf die 300 Meter (Jahrgänge 2015 und jünger) oder ein Kilometer (Jahrgänge 2007-14) langen Strecke. Der SV Ellscheid verlangt für alle Starter bis 18 Jahre kein Startgeld. Erwachsene sechs Euro.

Auf der 4,8 Kilometer langen Hauptlaufstrecke (Altersklassenwertung ab U 18, Start 19 Uhr) gibt es als Besonderheit außer Einzelwertungen solche für vierköpfige Frauen-, Mixed- oder Männerteams. Favorit auf den Titel als schnellster Läufer ist Jonas Hohenhorst. Der Dauner gewann vor fünf Jahren den Volkslauf beim Silvesterlauf in Trier.

Die Online-Anmeldung (www.sv-ellscheid.de) ist noch bis Dienstagabend (24.5., 20 Uhr) geöffnet. Nachmeldungen vor Ort sind gegen zwei Euro Zusatzgebühr ab 16.30 Uhr bis eine halbe Stunde vor dem Start vor Ort am Ellscheider Sportplatz möglich.