1. Sport
  2. Laufen

Klaeren und Bier beste Deutsche in Luxemburg

Klaeren und Bier beste Deutsche in Luxemburg

Die Trierer Christine Klaeren und Dietmar Bier haben beim mit 2250 Läufern im Ziel besetzten "Postlaf" in Luxemburg die besten Resultate der deutschen Läufer erzielt. Die 34-jährige Klaeren verfehlte als viertschnellste Frau über zehn Kilometer in 39:15 Minuten einen Podiumsplatz nur um 14 Sekunden (Zweite in der Klasse W 30).

(teu) Der 40-jährige Dietmar Bier vom Trie rer Stadtlauf-Verein belegte in 33:44 Minuten den 14 Platz (Dritter M 40). Zeitgleich mit Yvonne Jungblut (Sp. Hochwald) als Fünftplatzierte kam die 18-jährige Pia von Keutz nach 40:08 Minuten ins Ziel. Sie siegte in der Jugendwertung. Die Gesamtsiege gingen in 38:00 Minuten an die Luxemburgerin Sandra Huberty und in 30:45 Minuten an den Marokkaner Bouchaib Larhalmi.