| 14:34 Uhr

Leichtathletik
Rheinlandtitel beim Hindernislauf-Debüt

Bernkastel-Kues. Gleich bei ihrem Hindernislauf-Debüt sicherte sich Miriam Trossen in Ochtendung den Rheinlandtitel auf der 2000-Meter-Distanz der U20-Juniorinnen. Die 18-Jährige vom SFG Bernkastel-Kues bewältigte die fünf Stadionrunden in 8:11,47 Minuten.

Die Pfingstmehrkämpfe in Limburgerhof in der Pfalz nutzte Maximilian zur Steigerung seiner Fünfkampfleistung auf 2703 Punkte. Der ebenfalls 18-Jährige vom Wittlicher TV lief die 100 Meter in 12,20 Sekunden, sprang 6,09 Meter weit, stieß die Sechs-Kilo-Kugel an die Acht-Meter-Linie heran (7,95 Meter), sprang 1,68 Meter hoch und in 55,13 Sekunden über die 400-Meter-Stadionrunde. Seine zwölf Jahre alte Vereinskameradin Salome Jakobs überzeugte beim Pfingstsportfest in Selters im Westerwald als Siegerin über 75 Meter in 10,68 Sekunden und mit 4,32 Metern im Weitsprung.