| 15:21 Uhr

Leichtathletik
Das Eifel-Lauf-Doppel an einem langen Wochenende

19. Lehwaldlauf in Mehren
19. Lehwaldlauf in Mehren FOTO: Holger Teusch
Geichlingen/Mehren. Veranstaltungen in Geichlingen und Mehren locken in den nächsten Tagen wieder Hunderte von Aktiven an – Charaktere der Läufe sind unterschiedlich.

Waldlauf pur heißt es in Geichlingen am Samstag  und Mehren am Maifeiertag. Beide Laufveranstalten nutzen die waldreiche Eifellandschaft bei der Streckenwahl. Trotzdem ist der Charakter recht unterschiedlich.

Die LG Kammerwald/Geichlingen hat aus der Not eine Tugend gemacht. Jahrelang versuchte man mit einer Einführungsrunde durch den Ort ein paar flotte Asphalt-Kilometer ins Streckenprofil zu bekommen. Doch weil der Großteil des Parcours durch den namensgebenden Kammerwald mit seinem Auf und Ab führt, war an schnelle Zeiten nie nicht zu denken.

Dafür aber gab es Naturgenuss pur. Erst recht, seit neben 21,1-Kilometer- und Zehn-Kilometer-Lauf 2005 ein sogenannter Ultra-Halbmarathon ins Programm aufgenommen wurden. Die 30 Kilometer bis ins nahe Luxemburg haben teilweise Traillauf-Charakter. Seitdem geht’s auch auf allen anderen Strecken sofort in den Wald.

Nur marginale Streckenänderungen, meist wegen Forstarbeiten, gab es in fast drei Jahrzehnten beim Mehrener Lehwaldlauf. Die Wege, auf denen gelaufen wird, dienten schon dem deutschen 25-Kilometer-Rekordler Karl Fleschen (seit 40 Jahren 1:13:58 Stunden) als Trainingstrecke. Für einen Eifel-Waldlauf sind Fünf-Kilometer- und Zehn-Kilometer-Parcours flach.

24. Kammerwaldlauf Geichlingen am Samstag, 28. April:

Zeitplan: 14.30 Uhr Bambinilauf (Jahrgang 2011 und jünger, 300 Meter), 14.45 Uhr Free-Way-Schülerlauf (2003-10, 1 km), 15 Uhr Ultra-Halbmarathon (30 km), 15.05 Uhr Jugend- und Jedermannlauf mit Walking (2002 und älter, 5 km), 16 Uhr SR-Immo-Hauptlauf (10 km) und Halbmarathon 21,1 km)

Anmeldung: bis 27. April online (www.lg-kammerwald.de), telefonisch (06566/1434), vor Ort am Sportplatz Geichlingen bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start

28. Lehwaldlauf Mehren am Dienstag (1. Mai):

Zeitplan: 9.45 Uhr Bambinilauf (Jahrgang 2011 und jünger, 400 Meter), 9.50 Uhr Kinderlauf U10/12 (2007-10, 1 km), 10 Uhr Schülerlauf (2003-06, 2 km), 10.20 Uhr Jugend- und Jedermannlauf mit Walking (Jahrgang 2002 und älter, 5 km), 11 Uhr Hauptlauf (10 km)

Anmeldung: bis 30. April online (www.lauf-anmeldung.de), telefonisch (06592/4025) und am Dienstag vor Ort am Sportplatz Mehren bis eine halbe Stunde vor dem jeweiligen Start.