Der TV bewegt! Freistarts für das IRT-Läufermeeting Föhren

Aktion : Der TV bewegt! Freistarts für das IRT-Läufermeeting

Es gibt wieder Freistarts zu gewinnen. Heute geht es um das IRT-Läufermeeting in Föhren am Samstag, 5. Oktober. Insgesamt zehn Startplätze werden verlost.

Zum siebten Mal veranstaltet die LG Meulenwald Föhren in Zusammenarbeit mit dem IRT–Verband das IRT–Läufermeeting. Am Samstag, 5. Oktober, wartet auf die Teilnehmer und Zuschauer ein erlebnisreicher Nachmittag auf dem Gelände des Industrieparks Region Trier in Föhren.

Der Trierische Volksfreund verlost zu diesem Ereignis, zu dem auch eine Lauf für den Bitburger Laufcup gewertet wird, fünf Freistarts für den offiziell vermessenen fünf Kilometer-RheinLand Versicherungen Trier-Jedermann- und IRT-Firmenlauf sowie fünf Freistarts für den 10-Kilometer-Bitburger-0,0%-Lauf.

Die jüngsten Läufe (bis 5 Jahre) starten um 14 Uhr im Römerstrom-400m-Bambini-Lauf (ohne Zeitmessung). Im 1000m-Schüler- und Jugendlauf werden die Sechs- bis Elfjährigen um 14.5 Uhr an den Start gehen. Für die Erwachsenen und die Jugend ab U12/U16 werden zwei Laufstrecken angeboten: Der 10 km–Bitburger-0,0%-Hauptlauf um 16 Uhr und der beliebte 5 km-RheinLand Versicherungen Trier- Jedermannlauf mit IRT-Firmencupwertung, der um 14.30 Uhr Start, auch für die Walker.

Das Bewerbungsformular für die Freistarts finden Sie hier

Mehr von Volksfreund