Der TV bewegt! Gewinner für den SaarschleifenRun

Orscholz : Der TV bewegt! Gewinner für den SaarschleifenRun

Für Trailläufer und Mountainbiker ist der SaarschleifenRun+Bike am letzten Juliwochenende ein Erlebnis. Der Trierische Volksfreund hat Freistarts verlost. Die Gewinner stehen nun fest.

Mountainbike-Fahrer und  Landschaftsläufer in der Region haben das letzte Wochenende im Juli im Kalender rot markiert. Denn  nur einen Steinwurf von der Landesgrenze entfernt wartet die weltberühmte Saarschleife darauf, auch von zahlreichen Hobbysportlern bewundert zu werden. Anlass ist der SaarschleifenRun am Samstag, 27. Juli, der in Orscholz Trailläufer mit Strecken zwischen 8,5 und 51 Kilometer  lockt. Gestartet wird ab 6 Uhr. Je länger die Distanz, desto mehr Höhenmeter werden sich dabei addieren. Zwischen 295 und 1504 Meter sind zu bewältigen. Beim Kinderlauf (10 Uhr) geht es natürlich moderater zu. Veranstalter ist die Laufschule Trailducks von Markus Krempchen. Der Trierische Volksfreund ist Medienpartner und hat Freistarts für die Streckenlängen 8,5 und 18,5 Kilometer (561 Höhenmeter) verlost. Freuen dürfen sich: Stefan Gasper, Ralf Hotz, Karl-Heinz Huberti, Oliver Pries, Christine Thielges und  Dominik von Wirth. Herzlichen Glückwunsch!

Der zweite Tag des Wochenendes ist den Mountainbikern gewidmet. Auf Strecken über 30 Kilometer (650 Höhenmeter), 53 Kilometer (1225 Höhenmeter) und 98 Kilometer (2225 Höhenmeter) erwarten die Teilnehmer ebenfalls unvergessliche Ausblicke auf die Saarschleife und die umgebende Landschaft. Den Freistart für die Kombination Laufen (8,5 Kilometer) und Biken (30 Kilometer) hat  Stefan Krämer gewonnen. Alle Teilnehmer erhalten im Ziel eine Medaille.

Die genauen Informationen zu der Doppelveranstaltung finden Sie online unter www.volksfreund.de/laufen oder unter www.saarschleifen.bike

Mehr von Volksfreund