Deulux-Vorbereitungslauf endlich wieder auf Originalparcours

Leichtathletik : Deulux-Vorbereitungslauf endlich wieder auf Originalparcours

Drei Jahre warten haben eine Ende! Am Samstag (12. Oktober) findet wieder der Streckentest für den Langsurer Deulux-Lauf am 9. November statt. Und zwar auf dem Originalparcours!

In den vergangenen Jahren gab es keine Gelegenheit, den Parcours der grenzüberschreitenden Laufveranstaltung vor dem Rennen unter die Lupe oder besser die Trainingsschuhe zu nehmen. Die Originalstrecke konnte wegen der Bauarbeiten für die neue Brücke zwischen dem deutschen Metzdorf und dem luxemburgischen Moersdorf nicht genutzt werden. Auf dem Ausweichkurs war nur am Renntag selbst die Ortsumgehung von Langsur für den Autoverkehr gesperrt.

Dank der neuen Sauerbrücke an alter Stelle führt nicht nur der Deulux-Lauf-Zehner am 9. November wieder über den Originalparcours, sondern auch der Vorbereitungslauf vier Wochen zuvor. Die Startzeiten am Samstag (12.10.) sind dabei identisch mit denen am 9. November. Um 14.30 Uhr können Kinder und Jugendliche die 1500-Meter-Strecke durch Langsur ablaufen. Um 15 Uhr geht es dann auf die zehn Kilometer lange Runde entlang der Sauer durch Deutschland und Luxemburg. Treffpunkt ist jeweils die Sporthalle von Langsur.

Internet: www.deulux-lauf.de

Mehr von Volksfreund