| 10:39 Uhr

Thalfang
Erbeskopf-Marathon: So haben die regionalen Starter abgeschnitten

Thalfang. (jüb) 770 Radsportlerinnen und Radsportler waren am Sonntag bei der 17. Auflage des internationalen Erbeskopf-Marathon der Mountainbiker über verschiedene Distanzen (110, 65, 37 und 30 Kilometer)  und in unterschiedlichen Altersklassen an den Start gegangen.

 

Vorjahressieger Sören Nissen  (Dänemark) wiederholte auf der längsten Strecke in vier Stunden, 44 Minuten und 47 Sekunden seinen Sieg. Unter den Hunderten von Teilnehmern waren auch viele Mitglieder aus Radsport-Vereinen der Region sowie Mountainbiker, die nicht in Vereinen organisiert sind. Hier die Ergebnisliste mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der Region.

Ergebnisse der regionalen Starter im Überblick

Marathon 110 Kilometer, Senioren: 1. Sören Nissen, (Dänemark), 9. Tim Greis, Reil, … 15. Philipp Becker, (Irsch), 16. Marcus Wilmes (Ralingen), … 21. Alexander Schmitt (Longkamp), … 32. Alexander Kurz (Morbach): Elite: 4. Timo Igelmund (Stadtkyll), … 9. Yannik Erz (Morscheid), 10. David Igelmund, Prüm, 11. Christopher Michels (Bescheid), 12. Philipp Dinkler (Osann-Monzel); Senioren 2: 9. Marco Pfeiffer (Bekond), … 11. Marc Peschbizin (Mertesdorf), … 16. Elmar Stein (Morbach), … 23. Ludwin Strupp (Mannebach); Senioren 3: 7. Thomas Petz (Thalfang), … 15. Georg Reinhard (Longkamp),

Halbmarathon 65 Kilometer: U 19 1. Lukas Ittenbach (Pluwig), 2. Maurice Griebler (Wittlich); Elite: 3. Frederik Veith (Fisch), 5. Jonas Weinig (Talling), 13. Nick Reuland (Dahnen), … 15. Julian Dirnecker (Traben-Trarbach)…  18. Lukas Denis (Daun),… 20. Johannes Pütz (Trier), 21. Steffen Pütz (Irsch), … 23. Christoph Krämer (Osann-Monzel), 24. Philipp Schüler (Mehren);

Senioren 1: 6. Dominik Lambrecht (Trier), 7.  Jens Roth (Trier), … 32. Benjamin Ludwig (Grimburg), 38. Frank Bickler (Malborn), … 41. Ulli Schneider (Trier), … 43. Andreas Moersch (Merzkirchen), 50. Jens Hilgers (Salmtal), 51. Christoph Schmitz (Laufeld), 52. Thomas Schönhofen (Trier), 54. Patrick Schrodt (Klausen), 57. Marco Kiewe (Föhren), 58. Andreas Falk (Trier), 59. Andreas Peters (Trier), 60. Thomas Anton (Morbach-Hoxel),

Senioren 2: 25. Werner Reuland (Dahnen), 29. Manuel Löhnertz (Wintrich), 32. Frank Schneider (Gusterath), 37. Michael Gorges (Hermeskeil), 39. Gavin Pfeiffer (Breit), 43. Oliver Seckler (Uersfeld), 44. Guido Alius (Uersfeld), 45. Thomas Becker (Laufeld), 46. Dirk Wahlen (Gusenburg), 57. Joachim Gierke (Darscheid), 59. Stefan Berszan (Thalfang), 61. Olaf Roth (Morbach-Riedenburg), 65. Jörg Scherer (Thalfang), 67. Marko Haink (Thalfang), 76. Frank Uhlig (Nusbaum);

Senioren 3: 33. Hans-Werner Schüller (Uersfeld), 34. Horst Schneider (Mehring), 42. Rainer Burkhart (Trier), 43. 43. Michael Gertz (Schillingen), 45. Peter Philippi (Thalfang); Senioren 4: 6. Etienne Steveninck (Morbach); Seniorinnen: 3. Daniela Gerhards (Trierscheid), 6. Désirée Pfeiffer (Bekond)

Einsteigerkurs, 37 Kilometer; U19: 3. Louis Sanktjohanser (Trier), 4. Luca Thömmes (Hilscheid); Elite: 1. Robin Blatt (Thalfang), 5. Manuel Spohn (Trier), 14. Mathias Simonis (Pünderich),  16. Maximilian Riss (Serrig), 19. Szymon Remis (Trier), 20. Sebastian Comes (Zeltingen-Rachtig), 21. Martin Seer (Serrig), 27. Simon Greis (Neumagen), 34. Bernhard Krause (Thalfang), 35. Simon Engel (Trier), 36. Max Kratz (Trier), 37. Alexander Grubert (Hundheim), 38. Yannick Jungbluth (Gielert), 42. Tim Greißl (Langsur);

Senioren 1: 5. Simon Lutz (Badem), 6. Sebastian Clasen (Neumagen-Dhron), 8.Markus Blau (Serrig),  9. Oliver Hausen (Serrig), 11. Marcel Willems (Longkamp), 12. Robert Liebermann (Trier), 18. Thomas Kohley (Pluwig), 20. Andreas Heiser (Serrig), 21. Manuel Jantos (Trier), 34. Christian Smerling (Klausen), 35. Florian Molitor (Hermeskeil), 37. Christoph Franzen (Pellingen), 39. Jens Ackermann (Thalfang), 40. Johannes Kiefer (Hermeskeil), 43. Daniel Reinhard (Pellingen), 44. Reiner Huß (Preis);

Senioren 2: 10. Frank Heib (Trier), 12. Dirk Ueberhofen (Senscheid), 18. Ralph Pietsch (Schweich), 21. Holger Jäger (Serrig), 28. Udo Philippi (Heidenburg), 29. Willi Klein (Prosterath), 31. Christian Feller (Breit), 32. Horst Keller (Trier), 33. Jörg Schönenberger (Büdlich), 34. Oliver Fetzer (Breit), 37. Dirk Adam (Thalfang), 43. Markus Bialas (Minden), 44. Markus Schwind (Trier), 45. Sascha Schömer (Thalfang), 46. Andreas Grün (Kordel), 47. Lars Boden (Newel), 48. Michael Jansohn (Thalfang);

Senioren 3: 9. Erich Alt (Hermeskeil), 17. Rainer Knob (Thalfang), 28. Ralf Conen (Zemmer), 35. Peter Düntzer (Trier), 39. Astrid Blasius (Hermeskeil),