Freistarts für den Teba-Radweglauf in Hermeskeil

Freistarts für den Teba-Radweglauf in Hermeskeil

Der Radweglauf in Hermeskeil lockt am Samstag, 23. April, in den Hochwald. Für diesen außergewöhnliche Laufveranstaltung verlost der Trierische Volksfreund wieder Freistarts.

Der einzige 15-Kilometer-Straßenlauf der Region startet am Samstag, 23. April, in Hermeskeil. Beim 8. Teba-Radwegelauf erwartet der Turnverein Hermeskeil wieder Hunderte Starter. Darunter werden auch neun Teilnehmer sein, die unter dem Motto "Der TV bewegt!" starten. In Zusammenarbeit mit dem Veranstalter verlosen wir jeweils drei Startplätze für den Hauptlauf, den Jedermannlauf (fünf Kilometer) und die Walkingdistanz (fünf Kilometer). Das Bewerbungsformular ist ab heute im Laufportal www.volksfreund.de/laufen zu finden.

Zusätzlich zu den genannten Läufen werden bei der Veranstaltung auf dem Ruwer-Hochwald-Radweg auch ein Jugendläufe sowie ein kostenloser Bambinilauf angeboten. Für alle Wettbewerbe sind Preise ausgelobt. Eine Tombola gibt es für für alle Starter. Sonderpreise locken zudem für die teilnehmerstärksten Gruppen von Vereinen und Firmen sowie die teilnehmerstärkste Schule.

Startnummernausgabe, Umkleiden und Duschen befinden sich in der Hochwaldhalle (Schulstraße). Dort werden auch nach den Läufen die Sieger und Platzierten geehrt. Zum Start und Ziel Am Dörrenbach fährt kostenlos ein Shuttlebus.

Das Bewerbungsformular finden Sie <u>hier

Alle Informationen zum vom Trierischen Volksfreund und seinem Laufportal präsentierten 8. Teba-Radweglauf gibt es unter www.volksfreund.de/laufen