Größter Freundschaftslauf der Region in Föhren

Freundschaftslauf : Größter Freundschaftslauf der Region in Föhren

In aller Freundschaft, ohne Konkurrenz- und Wettkampfdruck, findet am Samstag, 13. April (15 Uhr, Start/Ziel: Viezkelterstation Föhren) zum elften Mal der Bendersbachtallauf der LG Meulenwald Föhren statt. Die Veranstaltung ist der größte sogenannte Freundschaftslauf (ohne Zeitmessung) in der Region Trier.

Im vergangenen Jahr zählten die Organisatoren 287 Teilnehmer. Seit der Jubiläumsauflage geht es auch wieder über den ursprünglichen Parcours durch den Meulenwald und das namensgebende Bendersbachtal. Auf ausgeschilderten Strecken von zehn Kilometern mit Walking, über 15 Kilometer bis zur legendären 25-Kilometer-Distanz erwartet die Ausdauersportler ein Naturerlebnis im Meulenwald (dem Waldgebiet des Jahres 2012) und Gespräche mit Gleichgesinnten. Rund 150 Läufer aus zehn Nationen haben sich zwei Tage vor der Veranstaltung bereits vorab online in die Meldeliste eingetragen. Die Teilnehmer kommen nicht nur aus der Region rund um Trier, sondern aus dem gesamten ehemaligen Regierungsbezirk, dem Saarland, Luxemburg, der Region rund um Koblenz. Nachmeldungen sind bis eine halbe Stunde vor dem gemeinsamen Start (15 Uhr) an der Viezkelterstation Föhren (Hofstraße) möglich (kein Startgeld!). Wegen der wenigen Stellplätze rund um Start und Ziel wird allerdings gebeten, die etwa 600 Meter entfernten Parkplätze an der Turnhalle zu benutzen. Dort können sich die Teilnehmer im Anschluss an den Lauf auch stärken.

Internet

Mehr von Volksfreund