Große Lauf-Jahresvorschau 2020: Klimawandel erreicht die Stadtläufer

Kostenpflichtiger Inhalt: Lauf-Jahresvorschau 2020 : Alle Lauftermine 2020 in der Region Trier – Der Klimawandel erreicht die Stadtläufer

Die Großregion bietet auch 2020 jede Menge Startgelegenheiten für Läufer. Im vergangenen Jahr gab es eine Rekordzahl an Lauf-Teilnahmen.

Der Klimawandel hat die Läufer in der Region Trier erreicht. Der Trierer Stadtlauf zieht die Konsequenzen aus dem Hitzerennen des vergangenen Jahres. Bei der 36. Auflage der Traditionsveranstaltung mussten die Organisatoren aufgrund der hohen Temperaturen die Starts vorverlegen. Stichwort: Hitzeschutzbestimmungen. Diesen unterwirft sich jeder Veranstalter mit der Anmeldung seines Laufs beim Leichtathletik-Verband.

Die kurzfristige Vorverlegung der Stadtlauf-Starts funktionierte weitgehend reibungslos, bedeutete für den Ausrichterverein aber Mehrarbeit und kostete einiges an Nerven. Deshalb geht man 2020 auf Nummer sicher: Alle Startzeiten sind so angesetzt, dass die Hitzeschutzbestimmungen eingehalten werden. Bei anderen Sommer-Veranstaltungen, besonders mit Start am Nachmittag, könnte die Wärme in Zukunft ebenfalls zum Problem werden.

Nicolas Klein, zusammen mit Andreas Rippinger Vorsitzender des Vereins Trierer Stadtlauf, hofft, dass die Läufer die vorgezogenen Startzeiten annehmen und die Spitzenposition in der Region zurück erobert wird. Vielleicht der Hitze am letzten Juni-Wochenende geschuldet, war erstmals seit 1984 nicht die Traditionsveranstaltung (3033 Läufer im Ziel), sondern der Trierer Firmenlauf (3872) die größte im ehemaligen Regierungsbezirk Trier (Landkreise Trier-Saarburg, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Vulkaneifel Daun und Stadt Trier). Die Reihenfolge verschob sich auch auf den folgenden Plätzen: Mit Jubiläumsrekord (2581 Finisher) setzte sich der Silvesterlauf bei der 30. Auflage vor den Wittlicher Firmenlauf (1602), die Trierer Schullaufmeisterschaften (1555), den Langsurer Deulux- (1549), den Schweicher Fährturm- (1397) und den Maare-Mosel-Lauf (1069) an die dritte Stelle.

Bei acht Veranstaltungen gab es 2019 einen Teilnehmerrekord. Darunter auch beim ältesten Lauf der Region, dem Konzer Wurzelweglauf (seit 1976). Obwohl die Gesamtzahl der Veranstaltungen auf 61 und damit den niedrigsten Stand seit zwölf Jahren fiel, wurde im Bezirk Trier noch nie so oft eine Ziellinie überquert: 31 000 Mal. Die durchschnittliche Teilnehmerzahl pro Veranstaltung stieg auf über 500. Zur Jahrtausendwende mussten die Organisatoren im Schnitt mit Startgeldeinnahmen von 150 Läufern weniger klarkommen.

Die Zahl der Laufveranstaltungen wird 2020 im Bezirk Trier konstant bleiben. Mit dem ersten Trierer Frauenlauf schließt der Verein Silvesterlauf Trier die wohl letzte große Lücke im Laufangebot der Region.

Läufe in der Großregion 2020

JANUAR

Sonntag, 5. Januar

Crosslauf in Mehren

Veranstalter: SV Mehren, Start/Ziel: Sportplatz Mehren, Beginn: 12.30 Uhr, Hauptlauf: 8800 Meter, Bemerkung: zweiter Lauf Vulkaneifel-Serie, Info/Anmeldung: Daniel Schmidt, Telefon 06592/4025, E-Mail: crosslauf@sv-mehren.de, www.lauf-anmeldung.de

Sonntag, 12. Januar

4. Trittenheimer Weinlagenlauf

Arthur Schmitt, Sportplatz Trittenheim, 10 Uhr, zirka 5 km und 10 km als Freundschafts- und Spendenlauf für den an Krebs erkrankten jungen Sportler von der Mosel , Arthur Schmitt, Telefon 06507/938266, E-Mail: arthur@dj-art-productions.de

Samstag, 18. Januar

Wintricher Crosslauf

SV Wintrich, Festhalle Wintrich, 13 Uhr, 7340 Meter, Vierter und letzter Wertungslauf Mosel-Serie, Edgar Bauer, Telefon 06534/948844, www.lg-bernkastel-wittlich.de

Sonntag, 26. Januar

Benefizlauf für Nick in Bernkastel-Kues

Team Active Bernkastel - der Lauftreff, Feuerwehrhaus Bernkastel, 11 Uhr, 5 km, 9 km odre 15 km entlang der Mosel ohne Zeitmessung als Spendenlauf für den an Krebs erkrankten 19-jährigen Nick, Anmeldung bis 19. Januar an teamactive@web.de

FEBRUAR

Samstag, 1. Februar

12. Zitronenkrämerlauf Bekond

Bekond aktiv, Sportplatz Bekond, 14.30 Uhr, etwa 12 km, Landschaftslauf zugunsten der Deutschen Welthungerhilfe, Kaspar Portz, Telefon 06502/2274, E-Mail: kaspar.portz@t­online.de, www.bekond-aktiv.de

Sonntag, 2. Februar

3. S4young Kinderleichtathletik-Hallensportfest Trier

Silvesterlauf Trier, Sporthalle Universität Trier, 11-15 Uhr, Vierkampf unter anderem mit Team-Biathlon als Ausdauerübung für die Jahrgänge 2009 und jünger, Telefon 0173/3428597, kontakt@silvesterlauf.de, www.silvesterlauf.de

Sonntag, 2. Februar

Crosslauf-Bezirksmeisterschaften Manderscheid

Athletic-Team Wittlich und SV Vulkan Manderscheid, Sportplatz Manderscheid, 11.30 Uhr, 8200 Meter, E-Mail: crosslauf@athletic-team.de (Meldeschluss: 28. Januar)

Sonntag, 9. Februar

50. Eurocross Diekirch

Celtic Diekirch, Sportzentrum Diekirch, 10.45 Uhr, 13 km und 19 km Traillauf für Jedermann, Elite-Rennen Frauen (5,6 km) und Männer (10,3 km) über die berüchtigten Diekircher Treppen, Crosslauf-Vergleichskampf Luxemburg gegen Leichtathletik-Verband Rheinland beim Nachwuchs, E-Mail: celtic@celtic.lu, www.eurocross.lu

Sonntag, 16. Februar

Eifelsteig-Crosslauf in Gerolstein-Büscheich

SV Gerolstein, Sportplatz Gerolstein-Roth, 13 Uhr, 8,8 km, über Eifelsteig-Pfade, Feldwege und Wiesen, dritter Lauf zur Vulkaneifel-Serie, Gundula Weber, Telefon 06591/4459, www.sv-gerolstein.de

Sonntag, 23. Februar

Schweicher Fährturm-Probelauf

Lauftreff Schweich, Sportzentrum, 10 Uhr, 10 km, Probelauf ohne Zeitmessung zum Kennenlernen der Strecke des Schweicher Fährturmlaufs am 21. März, Dirk Engel, Telefon 0176/23817510, www.lauftreff-schweich.de

MÄRZ

Samstag, 1. März

3. Kammerforstlauf Saarburg

TuS Fortuna Saarburg, Kammerforst Stadion, 11 Uhr, 10 km, während des Rennens kann man entscheiden, ob man zwei, drei, vier oder fünf 2-km-Runden läuft, leichtathletik@tus-fortuna-saarburg.de, www.tus-fortuna-saarburg.de

Samstag, 14. März

Obere-Kyll-Crosslauf Birgel

VfL Jünkerath, Sportplatz Birgel, 14 Uhr, 8 km, Finale Vulkaneifelserie, Willy Oelert, Kleenerich 27, 54589 Stadtkyll, Telefon 0151/20249373, cross-birgel@gmx.de, www.vfl-09-juenkerath.de

Samstag, 14. März

SFG-Kinderleichtathletik-Hallensportfest

SFG Bernkastel-Kues, Schul- und Sportzentrum Bernkastel-Kues, unter anderem mit Hallen-Crosslauf und Sprint als Teamwettkampf für die Jahrgänge 2009 und jünger, Wolfgang Baum, Telefon 06532/3265, E-Mail: die4baums@t-online.de

Sonntag, 15. März

Halbmarathon-Rheinlandmeisterschaft Föhren

LG Meulenwald Föhren, IRT, 10 Uhr, 21,1 km, Wolfram Braun, In der Rotheck 2, 54343 Föhren, Telefon 01573/9620288, E-Mail: wolfram@lg-meulenwald-foehren.de, www.lg-meulenwald-foehren.de

Samstag, 21. März

9. Schweicher Fährturmlauf

Lauftreff Schweich, Sportplatz Stefan-Andres-Schulzentrum, 12.45 Uhr, 10 km, Auftakt Bitburger 0,0% Läufercup auf flacher Strecke entlang der Mosel, Telefon 0651/85171 (Montag bis Freitag 9-17 Uhr), www.lauftreff-schweich.de

Samstag, 28. März

18. Veldenzer Frühlingslauf

Freundeskreis für die Evangelische Erziehungshilfe Veldenz, Thalveldenz, 14 Uhr, 6 km, Waldlauf an drei Mühlen vorbei, Inge Umbach, Birkenweg 3, 54552 Ellscheid, Telefon 06573/99190, inge-umbach@t-online.de

APRIL

Samstag, 4. April

12. Bendersbachtallauf Föhren

LG Meulenwald Föhren, Viezkelterstation Föhren, 15 Uhr, 25 km, Landschaftslauf ohne Zeitmessung, info@lg-meulenwald-foehren.de, www.lg-meulenwald-foehren.de

Dienstag, 7. April

Ruandalauf von Trier nach Bernkastel-Kues

Benefizlauf in Etappen für Schüler, aber auch für alle Interessierten entlang der Mosel von Trier (ADD) bis Bernkastel-Kues, 9 Uhr, Andreas Huhn, E-Mail: huhn.andreas@web.de

Ostermontag, 13. April

42. Osterlauf Grevenmacher

CAE Grevenmacher, Sport- und Kulturzentrum Grevenmacher, 9 Uhr, 10 km, www.caeg.lu

Ostermontag, 13. April

28. Osterlauf in Leudersdorf

VfB Ahbach, Bürgerhaus Üxheim-Leudersdorf, 13.30 Uhr, 10,8 km, info@osterlauf.com, www.osterlauf.com

Samstag, 18. April

15. Zeppelinlauf Mülheim/Mosel

Spvgg. Mülheim-Brauneberg Team Zeppelin, Grafschafter Festhalle Mülheim, 14 Uhr, 10 km, zweiter Wertungslauf zum Bitburger 0,0% Läufercup, www.zeppelinlauf.de

Samstag, 25. April

12. Teba-Radweglauf Hermeskeil

TV Hermeskeil, Bahnhofsvorplatz, 14.30 Uhr, 10 km auch Wertungslauf im Bitburger-0,0%-Läufercup, Werner Blasius, Telefon 06503/4344952 (ab 18 Uhr), radweglauf@tv-hermeskeil.de, www.teba-radweglauf.de

Samstag, 25. April

26. Kammerwald-Volkslauf

LG Kammerwald/Geichlingen, Sportplatz Geichlingen, 14.30 Uhr, 30 km, Halbmarathon und 10 km, waldreicher Landschaftslauf im deutsch-luxemburgischen Grenzgebiet, Alois Weimann, Telefon 06566/1434, www.lg-kammerwald.de

Donnerstag, 30. April

2. Kenner Cannis-Lauf

TuS Kenn, 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr, Markus Dinkel, Gesundheitslauf auf 1-km-Runde, jeder kann so viel laufen, wie er will, Telefon 0170/4469061 (ab 14.30 Uhr), E-Mail: info@tus-kenn.de

MAI

Freitag, 1. Mai

30. Mehrener Lehwaldlauf

SV Mehren, Sportplatz Mehren, 9.45 Uhr, 10 km, Waldlauf auf der ehemaligen Trainingsstrecke des deutschen 25-km-Rekordlers Karl Fleschen, Daniel Schmidt, Telefon 06592/4025, E-Mail: lehwaldlauf@sv-mehren.de, www.lauf-anmeldung.de

Freitag, 8. Mai

Sparkassen-Firmenlauf Cochem

Spielvereinigung Cochem, Moselstadion Cochem, 17 Uhr, 5 km mit Firmen-Teamwertung (vier Läufer) für Mitarbeiter/Freunde, www.sparkasse-emh.de/firmenlauf

Samstag, 9. Mai

13. Fisherman's Friend Strongman Run

Faktor4. Event Marketing GmbH, Nürburgring, 24 km, 12 km oder 6 km mit voraussichtlich bis zu 40 Hindernissen, www.strongmanrun.de

Samstag, 9. Mai

14. Ruwer-Riesling-Lauf in Mertesdorf

LT Mertesdorf, Alter Bahnhof Mertesdorf, 15 Uhr, 10 km, Wertungslauf zum Bitburger-0,0%-Läufercup auf Wendepunktstrecke über Ruwer-Hochwald-Radweg, www.lauftreff-mertesdorf.de

Sonntag, 10. Mai

21. Gutenberg Marathon Mainz

Stadt Mainz, Rathaus/Rheinstraße, 9.30 Uhr, Marathon und Halbmarathon, www.marathon.mainz.de

Mittwoch, 13. Mai

16. Trierer SWT-Schullaufmeisterschaft

PST Trier/Sportakademie Trier, Moselstadion Trier, 9.30 Uhr, 1000 Meter beziehungsweise 1500 Meter für Acht- bis 17-Jährige, Marc Kowalinski, Herzogenbuscher Straße 56, 54292 Trier, Telefon 0651/1468019, m.kowalinski@sportakademie.de, www.trierer-schullauf.de

Mittwoch, 20. Mai

26. Ellscheider Mürmeslauf

SV Ellscheid, Sportplatz Ellscheid, 18 Uhr, 4,8 km, E-Mail: anmeldung@sv-ellscheid.de, www.lauf-anmeldung.de

Mittwoch, 20. Mai

7. Bitburger-0,0%-Firmenlauf Trier

Silvesterlauf Trier e.V., Arena Trier, 19.30 Uhr, 5,2 km durch Triers Innenstadt an Porta Nigra, Hauptmarkt und Dom vorbei, größte Laufveranstaltung der Region Trier, Zieleinlauf in der Arena Trier, www.trierer-firmenlauf.de

22./23. Mai