Leichtathletik : Halloweenlauf in Zerf

Zum zweiten Mal organisieren der Verein Gemeinsam für Zerf und der FC Zerf am 31. Oktober einen Halloweenlauf durch den Hochwaldort.

Los geht’s um 17 Uhr an der Sportanlage. Nach Bambini- (200 Meter) und Jugendlauf (ein Kilometer) folgen Jogging mit Walking (4,7 Kilometer) und ein Hauptlauf über 9,4 Kilometer. Dabei steht unter dem Motto „Musik und Schreck in allen Laufgassen“ der Spaß im Vordergrund, erklärt Naemi Breier vom Organisationsteam. Deshalb ist natürlich ein mehr oder weniger gruselige Kostümierung erwünscht. Eine Zeitmessung und Wertung wird es zwar nicht geben, dafür nimmt jeder Teilnehmer an einer Tombola teil. Im vergangenen Jahr kamen bereits mehr als 100 Läufer nach Zerf. Weitere Informationen per E-Mail an luli03@web.de.