| 16:01 Uhr

Leichtathletik
Die Jugend trainiert fleißig für den Lauf im Ruwertal

FOTO: Jürgen Brech
Mertesdorf. In Mertesdorf geht der Bitburger 0,0% Läufercup in die dritte Runde. Viele Kinder werden in den Nachwuchsrennen erwartet.

Der Lauftreff Mertesdorf macht in Kürze das Dutzend voll: Zum zwölften Mal organisieren die Läufer aus dem Seitental der Mosel am Samstag, 5. Mai, den vom Trierischen Volksfreund präsentierten Ruwer-Riesling-Lauf.

Der Hauptlauf über die Distanz von zehn Kilometern zählt zum Bitburger 0,0% Läufercup. „Alles im grünen Bereich“, vermeldet der zweite Vorsitzende Rainer Diederichs. Die Ruwertalläufer setzen bei ihrer bereits 31. offiziellen Laufveranstaltung (1988 startete man mit dem sogenannten Ruwertallauf auf den Höhen) auf das bewährte Konzept.

Dazu gehört auch, dass Hans Jakobs wieder den Nachwuchs im Ort vorbereitet. „Hans trainiert wieder die Grundschulkinder von Mertesdorf-Kasel. Zusätzlich bereitet er die Vorschulkinder aus Waldrach Lauf vor“, erzählt Diederichs vom Engagement des ehemaligen Vereinsvorsitzenden, unter dessen Führung die Mertesdorfer Laufveranstaltung 2006 Start und Ziel vom Sportplatz auf den Berg an den ehemaligen Bahnhof und auf den gerade fertiggestellten Ruwer-Hochwald-Radweg verlegte.

Die Kindergartenkinder könnten zwar noch im Bambinilauf über 300 Meter starten, sind aber schon so begeistert, dass sie auch schon die 1000-Meter-Strecke in Angriff nehmen wollen. Diese ist eigentlich für die Acht- bis Fünfzehnjährigen (Jahrgänge 2003-10) gedacht.

Da nun aber auch viele Sechs- und Siebenjährige dabei sein wollen, werde man für diese wie für alle anderen eine Jahrgangswertung durchführen, erklärt Diederichs: „Bisher wurden die immer mit den Achtjährigen gewertet, was Eltern und Kinder nie so richtig verstanden haben. Jetzt können die auch einen Preis gewinnen.“ Geplant sind bereits getrennte Ein-Kilometer-Läufe für Mädchen und Jungen. Bei sehr großem Andrang werde man diese Felder noch teilen.

Ruwer-Riesling-Lauf in Mertesdorf am 5. Mai

Wettbewerbe und Zeitplan: 15 Uhr Jungenlauf, 15.10 Uhr Mädchenlauf (jeweils Jahrgänge 2003 und jünger, 1 km), 15.30 Uhr Jedermannlauf mit Walking (5 km), 15.40 Uhr Bambinilauf (2011 und jünger, 300 Meter), 17 Uhr Bitburger 0,0% Hauptlauf (10 km)

Information und Anmeldung online (www.lauftreff-mertesdorf.de) und telefonisch (0651/57890)