Kreismeisterschaften und Kirmes-Mehrkampf in Wittlich

Leichtathletik : Kreismeisterschaften und Kirmes-Mehrkampf in Wittlich

Schon während der Sommerferien wird bei den Leichtathleten der zweite Teil der Saison geplant. Dieser beginnt im Kreis Bernkastel-Wittlich mit einem Mehrkampf-Sportfest und den Kreismeisterschaften.

Im April musste das Blockwettkampf-Sportfest des Athletic-Teams Wittlich kurzfristig wegen einer Unwetterwarnung abgesagt werden. Am Säubrennerkirmes-Samstag (17. August) haben nun alle Zwölf- und Dreizehnjährigen (Altersklasse U 14) die Möglichkeit, sich im Sportzentrum im Mehrkampf zu messen. Auf dem Programm stehen Fünfkämpfe mit den Schwerpunkten Sprint/Sprung (75 Meter, 60 Meter Hürden, Weit- und Hochsprung, Speerwurf) oder Lauf (75 Meter, 60 Meter Hürden, Weitsprung, Ballwurf, 800 Meter).

Eine Woche später, am Samstag, 24. August, finden ebenfalls in der Säubrennerstadt die Bernkastel-Wittlicher Schüler- und Jugendkreismeisterschaften statt. Die Titelkämpfe werden von allen Leichtathletik treibenden Vereinen des Kreises Bernkastel-Wittlich unter Federführung des Athletic-Teams Wittlich ausgerichtet. Während die Zehn- und Elfjährigen einen Vierkampf aus 50-Meter-Sprint, Weitsprung, Ballwurf und 800-Meter-Lauf absolvieren müssen, können die Zwölf- bis Neunzehnjährigen unter bis zu acht verschiedenen Disziplinen wählen. Auf dem Programm stehen die gängigsten Sprint- und Laufdistanzen, Weit- und Hochsprung, Kugelstoßen und Speerwurf.

Meldungen für den Blockwettkampf am 17. August werden bis 12. August nur über das Online-Meldesystem LA-Net 2 entgegen genommen. Teilnehmer der Kreismeisterschaften können sich bis 20. August zusätzlich per Post oder E-Mail beim Athletic-Team Wittlich, Postfach 1511, 54505 Wittlich, E-Mail: meldung@athletic-team.de anmelden.

Mehr von Volksfreund