1. Sport
  2. Laufen
  3. Läufe der Region

Laufjahr beginnt mit Crosslauf durch den Mehrener Lehwald

Crosslauf : Laufjahr beginnt mit Crosslauf durch den Mehrener Lehwald

Der Crosslauf durch den Mehrener Lehwald am ersten Sonntag des Jahres (6. Januar) ist die letzte Möglichkeit in die vierteilige Vulkaneifel-Serie einzusteigen.

Die Rennen bilden die zweite Station der vierteiligen Laufserie. Nach den Rennen in Gerolstein (24. Februar) und Birgel (16. März) werden die besten drei Einzelresultate für die Serienwertung herangezogen.

Start/Ziel: Sportplatz Mehren

Strecke: abwechslungsreicher Rundkurs, nur Waldboden

Favoriten: Nicolas Krämer von der LG Vulkaneifel peilt nach seinem Sieg auf der Mittel- und Langstrecke beim Vulkaneifel-Serien-Auftakt vor Weihnachten in Ellscheid auch im Lehwald das Doppel an. Bei den Frauen ist die Zweitplatzierte von Ellscheid, Michelle Bauer (LT Schweich), über die längste Crosslaufdistanz der Region (8800 Meter) gemeldet.

Zeitplan: 12.30 Uhr Kinder Jahrgänge 2008 und jünger (1700 Meter), 12.45 Uhr Mädchen und Jungen 2004-07 (2200 Meter), 13.15 Uhr Mittelstrecken- und Jugendlauf (Jahrgänge 2003 und älter, 3400 Meter), 14 Uhr Langstreckenlauf (Jahrgänge 1999 und älter, 8800 Meter)

Anmeldung: im Internet (www.lauf-anmeldung.de), per E-Mail (crosslauf@sv-mehren.de) oder telefonisch (06592/4025) und bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start vor Ort