1. Sport
  2. Laufen
  3. Läufe der Region

Mertesdorfer Frühlingslauf mit Sommer-Feeling durchs Ruwertal

Laufen : Frühlingslauf mit Sommer-Feeling durchs Ruwertal

Flach, schnell und meist in angenehmer Frühlingsatmosphäre präsentiert sich seit 2007 die vom Trierischen Volksfreund präsentierte Laufveranstaltung des LT Mertesdorf. Zum 13. Mal geht es am 4. Mai über den Ruwer-Hochwald-Radweg, nachdem die Rennen vor der Fertigstellung der Trasse auf den Bergen durchgeführt wurden.

Die ebene Strecke im Tal verspricht gute Zeiten besonders im Hauptlauf über zehn Kilometer (Start 17 Uhr), der als drittes Wertungsrennen zum Bitburger 0,0% Läufercup zählt. Mit den Rheinlandmeistern Viola Pulvermacher (Kötterichen/LG Laacher See) und Martin Müller (LG Meulenwald Föhren) sowie Marina Wierz (LT Schweich) standen zehn Tage vor der Veranstaltung bereits drei aussichtsreiche Kandidaten auf dem Gesamtsieg in der Starterliste.

Sommer-Feeling kommt beim Ruwer-Riesling-Lauf immer auf, weil alle Teilnehmer freien Eintritt ins idyllisch gelegene Freibad haben. Dazu zählen auch diejenigen, die die Fünf-Kilometer-Strecke laufen oder walken (Start: 15.45 Uhr) sowie die Teilnehmer des Bambini- und der Kinderläufe über 300 Meter beziehungsweise einen Kilometer (ab 15 Uhr).

Im Zelt auf dem Schwimmbad-Vorplatz werden die Startnummern ausgegeben und finden die Siegerehrungen statt. Nur wenige Schritte sind es von dort zu Start und Ziel am ehemaligen Mertesdorfer Bahnhof.

Weitere Informationen und Anmeldung online.