Mosel-Crosslauf-Serie startet erstmals in Breit

Laufen : Premiere: Mosel-Crosslauf-Serie startet erstmals in Breit

Erstmals seit 20 Jahren, als die Strecke des Crosslaufs des SV Wintrich (dieses Jahr am 1. Dezember) von den Hunsrückhöhen bei Kasholz an die Mosel verlegt wurde, startet die Mosel-Crosslauf-Serie wieder im Hunsrück, in Breit.

Rund um den Sportplatz von Breit, wo Ende Februar noch der Finallauf der 42. Serien durchgeführt wurde, beginnt am heutigen Samstag (27. Oktober) die 43. Auflage der ältesten rheinland-pfälzischen Laufserie. Wegen einer an diesem Wochenende durchgeführten Jagd ändern sich auch alle Strecken bis auf die des Bambini- und Kinderlaufs. Hermann Barten sieht das aber auch positiv. „Der Parcours lässt sich jetzt wahrscheinlich noch flüssiger laufen als bisher“, sagt der Mitorganisator vom LT Büdlich-Breit-Naurath. Die Laufrunden führen nun alle über einen Wiesenhang mit Blick auf den Ort Breit und ins Tal der Kleinen Drohn und tangieren auch die Traumschleife Wasser-Dichter-Spuren.

Zeit, sich die dort aufgestellten Informationstafeln auszusehen werden die Läufer zumindest während des Rennens aber wohl nicht haben. Auf der 4,2-Kilometer-Mittelstrecke gehören der aus Konz stammende Lucas Meyer (1. FC Kaiserslautern), Christoph Wahlen und Abraham Wirtz (beide PST Trier) zu den Favoriten. Ob die jungen Läufer auf den mehrfachen Mosel-Serien-Gesamtsieger Matthias Merk (Saarbrücken) treffen, lässt Barten aber offen: „Er ist für Mittel- und Langstrecke gemeldet, aber ich weiß nicht, ob er auch läuft.“

Ob mit oder ohne Merk wird Thomas Koch (Ausdauerteam.de Morbach) auf der 7560-Meter-Distanz vorne mitlaufen. Bei den Frauen ist DM-Teilnehmerin Lotta Schlund (PST) Favoritin. Offener dürfte es dagegen über 4200 Meter der Frauen zugehen. Die erfahrenen Läuferinnen Tina Lewis und Julia Moll (beide PSV Wengerohr) treffen auf die jungen Miriam Trossen (SFG Bernkastel-Kues), Elisa Lehnert (PST) und Theresa Jakoby (Saarbrücken).

Zeitplan:

13 Uhr Bambini Jahrgänge 2012 und jünger, 250 Meter), 13.05 Uhr Jungen Jahrgänge 2008-11, 13.20 Uhr Mädchen Jahrgänge 2008-11 (jeweils 1 km), 13.40 Uhr Jugendlauf Jahrgänge 2004-07 (1620 Meter), 14.10 Uhr Mittelstrecke Jahrgänge 2003 und älter (4200 Meter), 15 Uhr Langstrecke Jahrgänge (7560 Meter)

Anmeldungen werden vor Ort bei Start und Ziel auf dem Sportplatz Breit bis eine Stunde vor dem jeweiligen Rennen angenommen.

Meldeliste

Mehr von Volksfreund