Nachtlauf um den Wallenborner Geysir in der Eifel

Leichtathletik : Nachtlauf um den Wallenborner Geysir

Ein Lauferlebnis in der dunklen Jahreszeit mitten in der Eifel bietet der SV Walllenborn seit 2005 mit seinem Brubbellauf. Am Samstag, 16. November findet die 15. Auflage statt.

Der Veranstaltungsname leitet sich vom Geysir, dem sogenannten Brubbel, mitten im Eifelort ab, an dem die Strecke vorbei führt. Mit Fackeln und Lichtergirlanden wird die Laufrunde durch den Ort beleuchtet. Die leuchtende Streckenmarkierung sorgt für das unvergessliche Flair auf dem etwa zwei Kilometer langen Parcours. Der Hauptlauf führt über 10,2 Kilometer (Start 18.30 Uhr). Außerdem werden ab 16.30 Uhr Bambini- (Jahrgänge 2014 und jünger, 200 Meter), Kinder- (Jahrgänge 2008 und jünger, 1000 Meter) und Schüler- (2004-07, 2000 Meter) sowie ein Jugend- und Jedermannlauf mit Walking (Jahrgänge 2000 und älter, 4080 Meter) angeboten. Informationen und Anmeldung online (www.brubbellauf.de) und telefonisch (06599/317 oder 06599/1344).

Mehr von Volksfreund