| 14:26 Uhr

Leichtathletik
Offene Kreismeisterschaften

Bitburg. Überaus kompaktes Programm bei der Feierabendmeisterschaft: Am Freitag, 21. September, richten der Sportverein Eifelland Orenhofen und der Ski Klub Prüm im Stadion Ost in Bitburg gemeinsam die Meisterschaften des Eifelkreises Bitburg-Prüm aus.

Innerhalb von gut einer Stunde werden ab 18 Uhr nicht weniger als 30 Titelträger ermittelt. Auf dem Programm stehen 100-Meter-Sprint, 1500-Meter-Mittelstreckenlauf, Hochsprung und Kugelstoßen für männliche Klassen sowie Weitsprung und Diskuswurf für weibliche und die 4 x 100-Meter-Staffeln. Startberechtigt ist bei den Kreismeisterschaften jeder ab 14 Jahre (Ausnahme 1500 Meter: Hier muss man mindestens 16 Jahre alt sein).

Die Titel bei den Bitburg-Prümer Wettbewerben werden bei den Frauen, Männern und in den Altersklassen der U18 und U20 vergeben. Weil die Meisterschaften offen ausgeschrieben sind, können auch jene Sportler starten, die nicht unmittelbar im Eifelkreis Bitburg-Prüm wohnen.