| 17:03 Uhr

Leichtathletik
Ormonterin schnell bei NRW-Titelkämpfen

Ormont/Bottrop. Knapp vorbei an ihrer persönlichen 1500-Meter-Bestzeit schrammte die aus Ormont stammende Carmen Blameuser bei den offenen nordrhein-westfälischen Meisterschaften.

Die alte Sportstudentin, die für das Laufteam der Deutschen Sporthochschulke Köln startet, belegte im stark besetzten Feld in 4:43,78 Minuten den elften Platz. Im vergangenen Jahr war Blameuser in Belgien 4:43,08 Minuten gerannt. Die 25-Jährige startete beim FC Ormont mit der Leichtathletik und versuchte sich auch im Triathlon, bevor sie über den Ski Klub Prüm studienbedingt nach Köln wechselte.