Die schnellste Grundschule Triers

So voll wird es auf der Bühne beim Silvesterlauf jedes Jahr nur ein einziges Mal: wenn der Preis an die teilnahmestärkste Kindermannschaft vergeben wird. Spannend wurde es nach den Läufen bis zur Auszählung.

Und dann war es so weit: 52 Ausonius-Kinder stürmten auf die Bühne, ließen sich feiern und nahmen zum sechsten Mal in Folge ihren Riesenscheck entgegen.Foto: Andreas Thull