1. Sport
  2. Laufen
  3. Läufe der Region
  4. Silvesterlauf Trier

Trierer Silvesterlauf: Ein Spaß in allen Kategorien

Trierer Silvesterlauf: Ein Spaß in allen Kategorien

Hautnah dran an den Stars der Laufszene sind die Teilnehmer des Bitburger-Silvesterlaufs in Trier. Bei Sambastimmung werden beim bedeutendsten deutschen Jahresabschlussrennen am 31. Dezember auch wieder mehr als 1500 Hobbyläufer erwartet. Der TV bewegt - volksfreund.de/laufen hat Startplätze in allen Kategorien verlost.

Stimmungsvoll und mit viel Humor wird beim Silvesterlauf in Trier das Laufjahr 2010 zu Ende gehen. TV-Foto: Holger Teusch

Trier. Erst den Kids und den Spitzenkönnern zujubeln und dann mit jeder Menge Adrenalin im Blut selbst auf die Laufstrecke gehen - so stimmungsgeladen wie der vom Trierischen Volksfreund und von volksfreund.de/laufen präsentierte Bitburger-Silvesterlauf in Trier ist wohl kein anderer Lauf in Deutschland, wahrscheinlich sogar in Europa. Vorbild ist der älteste Silvesterlauf der Welt in São Paulo. Wie in Brasilien werden auch rund um den Trierer Hauptmarkt die Läufer von Sambatrommlern auf Trab gebracht. Im Trillerpfeifenkonzert und mit Konfetti im Haar geht es durch Deutschlands älteste Stadt.

Was Trier São Paulo voraushat: Der Silvesterlauf an der Mosel ist einer für alle. Von den Jüngsten, vielleicht noch in Windeln unter der Sporthose, bis zum Senior, vom Walker bis zum Weltmeister - der Bitburger-Silvesterlauf in Trier bietet für jedes Alter und jedes Leistungsvermögen einen Lauf. Im TV-Jungen- und -Mädchenlauf über einen Kilometer sowie im SWT-Bambinilauf über 600 Meter geht es hauptsächlich um den Spaß an der Bewegung. Die älteren Läufer können die Stimmung sogar fünf Kilometer (Frauen und Jugend) und acht Kilometer lang genießen (siehe Extra).

Vor wenigen Tagen ging auch die neue Internet-Homepage unter www.bitburger-silvesterlauf.de online. Nach zehn Jahren wurde die Seite überarbeitet und führt nun schneller zu allen wichtigen Informationen.

Extra

Zeitplan 21. Bitburger-Silvesterlauf in Trier: 13 Uhr Spirit of Nature-Walking (5 km), 13.30 Uhr Begrüßung durch Triers Oberbürgermeister Klaus Jensen, 13.50 Uhr SWT-Bambini-Lauf (Kinder bis 7 Jahre, 600 Meter), 14 Uhr TV-Mädchen-Lauf (8-11 Jahre, 1 km), 14.10 Uhr TV-Jungen-Lauf (8-11 Jahre, 1 km), 14.20 Uhr Sport-Simons-Lauf der männlichen Jugend und Schüler (12-19 Jahre, 5 km), 15 Uhr Sparkassen-Elite-Lauf der Frauen (5 km), 15.30 Uhr Bitburger-Lauf der Asse (8 km), 16.15 Uhr Lotto-Volkslauf der Frauen und weibliche Jugend (ab 12 Jahre, 5 km), 16.50 Uhr NATUS-Volkslauf der Männer (ab 20 Jahre, 8 km). Anmeldung im Internet unter www.bitburger-silvesterlauf.de Informationen zum Silvesterlauf und allen Laufveranstaltungen in der Region: