Sommerabendlauf des TuS Platten im Liesertal auf flachen Strecken

Sommer-Straßenlauf : Sommerabendlauf auf flachen Strecken

19. Straßenlauf am 19. Juli beim im Jahr 1919 gegründeten TuS Platten. Der Zufall wollte es, dass beim Straßenlauf zum 100-jährigen Bestehen des Sportvereins im Süden des Wittlicher Tals so oft die Zahl 19 auftaucht.

Seit dem Jahr 2001 organisieren die Plattener die Laufveranstaltung, die auch flachen Strecken überwiegend über den Maare-Mosel-Radweg führt. Die Rennen am Freitagabend (Beginn 18.15 Uhr, Hauptlauf 19.45 Uhr) versprechen sommerliche Atmosphäre mit Start und Ziel auf dem mitten im Ort gelegenen Sportplatz.

Außer einem Zehn-Kilometer- (Start: 19.45 Uhr) und einem Fünf-Kilometer-Rennen mit Walking (Start: 18.45 Uhr) bietet der TuS Platten einen Bambinilauf ohne Zeitmessung (200 Meter für Kinder, die 2012 und später geboren wurden) sowie einen Kinder- und Jugendlauf über einen Kilometer an.

Mädchen und Jungen bis zwölf Jahre sind vom Startgeld befreit. Für alle anderen werden 2,50 Euro (Jugendliche ab 13 Jahre) beziehungsweise 6,50 Euro für fünf und zehn Kilometer verlangt. Online-Meldungen sind unter www.tus-platten.de möglich.

Mehr von Volksfreund