20. Lauf mit sechstem Marathon

Die wohl kompletteste Laufveranstaltung der Region feiert ihren 20. Geburtstag. Beim vom Trierischen Volksfreund präsentierten Volkslauf von Spiridon Hochwald reicht das Angebot vom Bambini- bis zum Marathonlauf.

Schillingen. Volles Programm für Läufer im Hochwald! Bambinilauf, drei Kinderläufe über einen Kilometer, fünf Kilometer für Laufeinsteiger und Jugendliche, zehn Kilometer, Halbmarathon und Marathon, so viele Distanzen wie Spiridon Hochwald bietet kein anderer Veranstalter in der Region. Es waren aber nicht Marktanalysen oder ähnliche Überlegungen, weshalb das Angebot Schritt für Schritt ausgebaut wurde. Der Halbmarathon 2008 kam, damit die Läufer aus dem Hochwald ihren Gästen auf den 21,1 Kilometer ihr naturnahes Laufgebiet noch besser zeigen konnten.
Der seit fünf Jahren durchgeführte 42,195-Kilometer-Lauf beruht zu einem Großteil auf den Ideen der Marathon- und Ultramarathonläufer des Vereins. Der Spiridon-Volkslauf, ein Lauf von Läufern für Läufer.
Dass im Hochwald nicht auf Bestzeitenjagd gegangen werden kann, versteht sich von selbst. Die Strecken sind dafür abwechslungsreich und punkten mit viel Natur. Abschnitte durch Wald wechseln mit solchen über die Mittelgebirgshöhen mit weiten Ausblicken. Halbmarathon und Marathonlaufen unter anderem am Keller Stausee und der Ruwer-Quelle vorbei sowie auf einem Knüppeldamm durch ein Hochmoor. Sie folgen auf großen Teilen dem Saar-Hunsrück-Steig.
volksfreund.de/laufenExtra

20. Spiridon-Volkslauf: 13 Uhr Hochwald-Marathon (42,195 km), 14 Uhr Bambinilauf (Jahrgänge 2010 und jünger, 250 m), 14.15 Uhr Mädchen 2006-09, 14.30 Uhr Jungen 2006-09, 14.45 Uhr Kinder 2004/05 (jeweils 1 km), 15 Uhr Römerstrom Hochwald Halbmarathon (21,1 km), 15.15 Uhr Jugend- und Jedermannlauf mit Walking (2003 und älter, 5 km), 16 Uhr Citysport-Volkslauf (10 km), 18 Uhr Zielschluss alle Wettbewerbe Information und Anmeldung: www.spiridon-hochwald.de , Telefon 06589/2212 teu

Zur Startplatzverlosung, die bis zum 28. August läuft, geht es hier.