Traditionssportfest des SV Wintrich wird in Bernkastel-Kues fortgeführt

Leichtathletik : Traditionssportfest des SV Wintrich wird fortgeführt

Beim Breitensportfest des SV Wintrich wurden auch schon Rekorde aufgestellt, aber vor allem will Organisationsleiter Edgar Bauer Leichtathleten aller Alters- und Leistungsklassen zum Ende der Freiluftsaison in familiärer Atmosphäre noch einmal eine Startgelegenheit bieten.

Im Terminkalender des Leichtathletik-Verbands Rheinland stand das Breitensportfest des SV Wintrich bereits mit dem Vermerk „abgesagt“. Nachdem der Sportverein von der Mosel, der 2020 sein hundertjähriges Bestehen feiert, vor der Auflösung bewahrt wurde, findet auch das Traditionssportfest statt. Am 14. September kann auf der Kunststoffbahn in Bernkastel-Kues wieder gelaufen, gesprungen und gestoßen werden. Im gut dreistündigen Programm werden Sprints über 100 Meter, 200 Meter und 400 Meter, Mittelstrecken- (800 Meter und 1500 Meter) und Langstreckenläufe (3000 Meter und 5000 Meter), Kugelstoßen sowie Hoch-, Weit- und Dreisprung angeboten. Startberechtigt sind alle ab Jugend U 18 (Jahrgänge 2003 und älter). Anmeldungen sind bis 11. September bei Edgar Bauer, Telefon 06534/948844, E-Mail: baueredgar@freenet.de möglich.

Mehr von Volksfreund