| 18:21 Uhr

Laufen
Endlich Frühling!

Bei schönstem Frühlingswetter haben knapp 300 Läufer und Walker beim Bendersbachtallauf teilgenommen.
Bei schönstem Frühlingswetter haben knapp 300 Läufer und Walker beim Bendersbachtallauf teilgenommen. FOTO: Holger Teusch / TV
Föhren. Fast 300 Läufer und Walker starten beim Bendersbachtallauf in Föhren.

Blauer Himmel, Sonnenschein, 15 Grad – schöneres Frühlingswetter hätte sich der Vereinschef der LG Meulenwald Föhren nicht für das Bendersbachtallauf-Jubiläum wünschen können: „Der liebe Gott muss ein Läufer sein“, freute sich Wolfram Braun.

Fast 300 Läufer und Walker kamen am Samstag nach Föhren, um bei der zehnten Auflage des größten Freundschaftslaufs der Region Trier dem Winter endgültig Lebewohl zu sagen. Die meisten Teilnehmer nahmen bei der vom Trierischen Volksfreund präsentierten Veranstaltung die 25-Kilometer-Distanz durch den Meulenwald und das namensgebende Bendersbachtal nach ­Heckenmünster, an einem römischen Quellheiligtum vorbei über den 448 Meter hohen Kellerberg zurück nach Föhren.

Außerdem standen noch eine zehn und eine fünfzehn Kilometer lange Strecke für die Läufer und Walker zur Auswahl.

25521584848503727.jpg
10. offizieller Bendersbachtallauf der LG Meulenwald Föhren FOTO: