Laufen im Dreiländereck Saar-Lor-Lux

Laufen im Dreiländereck Saar-Lor-Lux

Mit dem 2. Wertungslauf zum „Saarschleifen-Cup für Allrounder“ wird am 4. August die Edition 2013 der größten Saarländischen Laufsortserie im Dreiländer-Eck Saar-Lor-Lux fortgesetzt. Die Langdistanz der Vielseitigkeit abverlangenden Serie ist als abwechslungsreicher und schattiger Rundkurs durch die „grüne Lunge“ der Hauptstadt des Landkreises Merzig-Wadern konzipiert.

Start und Ziel sind das Blättelbornstadion in Merzig. Der überwiegend im Schatten und auf Parkwegen verlaufende Parcours führt u. a. auch entlang des Saar-Leinpfades und rings um den idyllischen Blättelbornweiher am Tierpark. Fünfmal werden die Läuferinnen und Läufer am Ende der 2,68 km langen Runde wieder im Stadion empfangen und angefeuert, bevor sie sich nach einer Verpflegungsmöglichkeit wieder auf die nächste Runde begeben. Für Laufanfänger und -wiedereinsteiger werden zeitgleich ein 5,35 km Lauf (2 Runden) und ein 10,7 km Lauf (4 Runden) gestartet. Auch Teilnehmer an diesen Unterdistanzen bekommen Ihre Strecke als Wertungslauf im Rahmen der Cup-Wertung anerkannt.

Der Einstieg in die Serie, die mit Prämien und Sachpreisen in Höhe von insgesamt 5.500 Euro dotiert ist, ist zum 2. Wertungslauf noch möglich.

Am 14. August stellt der 17. Volkslauf "Steine an der Grenze" in Merzig-Wellingen die Profilprüfung der Edition 2013 dar. Die als in Läuferkreisen als Geheimtipp geltende, kleine "Laufperle des Saarlandes" führt der Landschaft- und Naturlauf über 10 km auch durch die lothringischen Grenzdörfchen Scheuerwald und Launstroff und hat es mit 120 Höhenmetern durchaus in sich. Der "Steinelauf" haucht der größten saarländischen Laufsportserie eine echte internationale Note ein. Von französischer Seite her steht die Association des Amis des "Menhirs de l` Europe" hier tatkräftig zur Seite. Französische Läuferinnen und Läufer stellen alljährlich einen Großteil der Teilnehmer, die auf der Strecke eine Vielzahl der Kunstwerke des gleichnamigen Symposiums passieren. Vor dem Hauptlauf findet ein 3,5 km Jedermanlauf für Schüler, Jugendliche, Neu- und Wiedereinsteiger statt. Die Veranstaltung ist in das Programm des Internationalen Grenzlandfestes an gleicher Stelle eingebettet.

Die Cup-Termine 2013:

4. August 2. WL - Merziger 10 Meilen Der "Lange" / 10 Meilen
14. August 3. WL - Volkslauf "Steine an der Grenze" Der "Profilierte" / 10 km
22. Sept. 4. WL - Saarwiesenlauf Der "Klassiker" / 10 km

Alle Informationen zur Serie unter www.saarschleifen-cup.de