1. Sport
  2. Laufen

Lauffans trainieren für Altburger Drachenlauf

Lauffans trainieren für Altburger Drachenlauf

Lauf-Jubiläum auf der Altburg bei Schalkenmehren: Am Mittwoch, 20. April, findet der Drachenlauf mit Start und Ziel auf dem historischen Burgberg bei Schalkenmehren zum zehnten Mal statt. Die Organisation des einzigen Mittwochslaufs der Region ist wie der Laufsport Teil der Therapie der Suchtpatienten der AHG-Kliniken, die in der Altburg behandelt werden.

Angeboten werden ab 17.30 Uhr (Hauptlauf: 18.45 Uhr) ein Fünf- und ein Zehn-Kilometer-Lauf für Jedermann sowie Nachwuchsrennen über einen Kilometer (Jahrgänge 2005 und jünger) und 2200 Meter (2001-04).
So wie die Altburg auf einem Bergkegel mitten im Wald liegt, führen auch die Strecken des Drachenlaufs mitten durch die Mittelgebirgsnatur. Um sich mit dem Parcours entlang der Dauner Maare vertraut zu machen, bietet Organisationsleiter Dieter Bingel-Schmitz am 12. April um 18 Uhr einen Trainingslauf an.
Infos und Anmeldung bei Dieter Bingel-Schmitz unter Telefon 06592/201818, per E-Mail an dbingelschmitz@ahg.de oder im Internet unter www.lauf-anmeldung.de/Drachenlauf16