| 11:50 Uhr

Leichtathletik: Eifellauf mit Abkürzungen

Speicher. (teu) Bis zu 23 Kilometer können Hobbyjogger am Samstag, 16. Januar, beim Eifellauf mit Start um 14.30 Uhr am Bahnhof von Speicher laufen. Der vereinsübergreifende Trainingslauf ohne Zeitmessung führt zunächst bergan nach Preist, weiter nach Orenhofen und über Daufenbach zum Kylltalradweg.

Dank mehrerer Schleifen und Abkürzungsmöglichkeiten können drei Gruppen mit ortskundigen Führern angeboten werden, die zwischen 13 Kilometer (Anfänger), 20 Kilometer und 23 Kilometer weit laufen. Infos bei Werner Ehlenz, Telefon 06562/930284, Internet: www.eifellauf.de. Um 14 Uhr besteht vom Bedaplatz in Bitburg eine Mitfahrgelegenheit (Info: Telefon 06561/5267).