| 16:18 Uhr

Leichtathletik
Leichtathletik-Nachwuchs auf Mission Titelverteidigung

 Anna-Sophie Schmitt von der LG Bernkastel-Wittlich übersprang bereits 2018 die Höhe von 1,68 Metern und gilt bei den Rheinland-Hallenmeisterschaften der Altersklasse U16 als eine Medaillenanwärterin bei den 15-Jährigen.
Anna-Sophie Schmitt von der LG Bernkastel-Wittlich übersprang bereits 2018 die Höhe von 1,68 Metern und gilt bei den Rheinland-Hallenmeisterschaften der Altersklasse U16 als eine Medaillenanwärterin bei den 15-Jährigen. FOTO: Holger Teusch
Koblenz. Titelverteidigung ist das große Ziel der U16-Nachwuchs-Leichtathleten von LG Bernkastel-Wittlich (BW) und Post-Sportverein Trier (PST) am Sonntag, 10. März bei den Rheinland-Schüler-Hallenmeisterschaften in Koblenz. Von Holger Teusch

Alle Mannschaftstitel gingen im vergangenen Jahr in die Region Trier. Mädchen wie Jungen der LG Bernkastel-Wittlich gewannen im Team die Vierkampftitel. Außerdem waren die Jungen der Mosel-LG mit der Staffel über viermal zwei Runden erfolgreich. Diesen Titel wollen auch die PST-Mädchen verteidigen. Mit Hochsprung-Ass Anna-Sophie Schmitt (BW) in der Jahrgangsklasse W15 und Lena Stöwer (PST) bei den 14-Jährigen hat die Region Trier auch zwei heiße Eisen für die Vierkampf-Einzelwertung im Feuer. In der Koblenzer CGM-Arena auf dem Oberwerth stehen 50-Meter-Sprint, Kugelstoßen, Weit- und Hochsprung auf dem Programm. Beginn ist um 10 Uhr.

Zeitplan

Teilnehmerliste und Live-Ergebnisse