Letzter Eifellauf der Wintersaison durch den Bedhard

Bitburg · Der letzte Eifellauf des Winterhalbjahrs 2011/12 startet am Samstag, 31. März, um 14.30 Uhr. Treffpunkt ist das Militärgelände an der Bundesstraße 50 zwischen Bitburg und Vianden, etwa zwei Kilometer vor Oberweis.

Die Einfahrt wird markiert. Von dort geht der geführte vereinsübergreifende Trainingslauf in zwei Gruppen für unterschiedliches Leistungsniveau während etwa zwei Stunden durch den sogenannten Bedhard. Wer für die Marathonvorbereitung einen Drei-Stunden-Lauf absolvieren will, trifft sich bereits um 13.30 Uhr für eine einstündige Zusatzschleife. teu
Weitere Informationen bei Gisela und Guido Kirsch unter Telefon 06561/3702 und im Internet: www.eifellauf.de