1. Sport
  2. Laufen

Lokalmatador gewinnt Regenlauf in Ferschweiler

Lokalmatador gewinnt Regenlauf in Ferschweiler

Bei Regen und Kälte kamen am Pfingstsonntagabend nur 44 Läufer und Walker bei der Laufveranstaltung des SV Ferschweiler ins Ziel.

Frank Schmitz vom Lauftreff Ferschweiler Plateau hat den Zehn-Kilometer-Lauf in Ferschweiler an Pfingsten gewonnen. Der 42-Jährige benötigte bei Regen 36:23 Minuten für die zehn Kilometer lange, völlig durchnässte Waldlaufstrecke. Zweiter wurde Daniel Padilla vom Ausrichterverein SV Ferschweiler in 39:16 Minuten. Bereits als Dritte kam Claudia Flesch vom Lauftreff Schweich in 40:42 Minuten als schnellste Frau ins Ziel, das 44 Läufer und Walker erreichten.