Marathon-Ass Herbert Steffny kommt nach Ellscheid

Leichtathletik : Marathon-Ass Herbert Steffny kommt nach Ellscheid

Herbert Steffny, einer der besten deutschen Marathonläufer, spricht am Samstag, 12. Oktober (13.45 Uhr), beim 20-jährigen Jubiläum der Laufschule Schritt für Schritt in Ellscheid.

Der gebürtige Trierer und EM-Dritte von Stuttgart 1986 spricht über „Kenias Wunderläufer - und was wir davon lernen können“. Der 66-Jährige war während der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele von Seoul 1988 einer der Pioniere von Höhentrainingslagern im afrikanischen Hochland, die heute für Weltklasseathleten wie Gesa Krause vom Verein Silvesterlauf Trier zur Standardvorbereitung gehören. In seinem rund 75-minütigen Multimedia-Vortrag stellt Steffny provokativ auch die Frage „Warum läuft der weiße Mann hinterher?“, wie es vermutlich auch bei den am Freitag in Doha beginnenden Weltmeisterschaften der Fall sein wird.

Weitere Informationen bei der Laufschule Schritt für Schritt, Telefon 06573/99190, Internet: www.lernelaufen.de

Mehr von Volksfreund