1. Sport
  2. Laufen

Mehr als 1000 Läufer beim Gourmet-Marathon

Mehr als 1000 Läufer beim Gourmet-Marathon

Saarbrücken. (teu) Der Ultralangstreckenspezialist Hans-Peter Roden von Spiridon Hochwald war schnellster Läufer der Region beim Hochwald-Gourmet-Marathon in Saarbrücken. Der 46-Jährige belegte in 3:24:52 Stunden den 13. Platz im Gesamteinlauf.

Es siegte der schnellste Marathon laufende Banker Deutschlands, Marco Diehl (TSV Friedberg-Fauerbach), in 2:38:28 Stunden. Insgesamt kamen 1059 Einzelläufer auf drei Laufdistanzen und 89 Marathonstaffeln ins Ziel.

Ergebnisse:

Frauen, 21,1 km: 1. Nicole Woysch (Tri Saar-Hochwald) 1:24:49 Stunden, 30. Gaby Heidemann (Trier) 1:48:13

42,195 km: 1. Anke Reppermund (Hemsbach) 3:25:09 Stunden

Männer, 21,1 km: 1. Bernhard Glasow (Saarbrücken) 1:16:27 Stunden

42,195 km: 1. Marco Diehl (TSV Friedberg-Fauerbach) 2:38:28 Stunden, 13. Hans-Peter Roden (Spiridon Hochwald) 3:24:52, 29. Hans-Leo Frank (Wehlen) 3:33:07.