MEISTERSCHAFTEN

Laufveranstaltungen für jedermann sind das eine, bei Meisterschaften sind nur Sportler zugelassen, die über einen Startpass des Leichtathletikverbands verfügen. Die Starterfelder sind in der Regel kleiner, die Teilnehmer aber meist ambitionierter.

Unsere Auswahl beschränkt sich auf die Titelkämpfe in der Region mit dem Schwerpunkt auf Läufen und einige andere interessante Meisterschaften, an denen man ohne Qualifikation teilnehmen kann. Voranmeldeschluss ist in der Regel eine Woche (Rheinlandmeisterschaften) bis drei Wochen (Deutsche Meisterschaften) vor dem Wettkampf. Nachmeldungen vor Ort kosten meist das doppelte Startgeld. Informationen und Anmeldungen: Leichtathletik-Verband Rheinland, Postfach 201354, 56013 Koblenz, Telefon 0261/135123, <%LINK auto="true" href="http://www.lvrheinland.de" text="www.lvrheinland.de" class="more"%>Sonntag, 17. JanuarRheinlandmeisterschaften Crosslauf im Trierer Moselstadion, 11 Uhr, 3,3 km und 8,8 km, Senioren, Nachwuchs Samstag, 16. April Westdeutsche und Rheinlandmeisterschaft 10-km-Straßenlauf in Mülheim/Mosel Samstag, 30. April Bezirksmeisterschaften Stadion Jugend U20/U16/U14 in Daun, Sprints und Mittelstrecken Samstag, 7. Mai Bezirksmeisterschaften Stadion, Frauen/Männer/U18 in Trier, Sprints, Mittel- und Langstrecke Sonntag, 12. Juni Senioren-Rheinlandmeisterschaft in Trier, Sprints, Mittel- und Langstrecke Samstag, 20. August Deutsche Meisterschaft 100-km-Lauf in Leipzig Samstag, 27. August Rheinlandmeisterschaft 10 000 Meter Stadion in Bad Neuenahr teu