Original Eifellauf auf neuer Strecke

Original Eifellauf auf neuer Strecke

Röhl/Speicher. (teu) Einen original Eifellauf, aber auf neuer Strecke, versprechen die Organisatoren des vereinsübergreifenden Trainingslaufs am kommenden Samstag (15. Januar). Los geht es um 14.30 Uhr in drei Gruppen für unterschiedlich schnelle Läufer am Bahnhof Speicher.

Die Laufdauer beträgt etwa zwei Stunden. Bisher wurde dieser Eifellauf vom im vergangenen Sommer verstorbenen Werner Ehlenz organisiert. In dessen Sinne solle die Tradition aufrechterhalten werden, sagt Eifellauf-Koordinator Peter de Winkel. Vom Bedaplatz in Bitburg aus besteht um 14 Uhr eine Mitfahrgelegenheit (Info Telefon 06561/5267).

Informationen zum Eifellauf am Speicherer Bahnhof telefonisch (06562/1479) und im Internet:

www.eifellauf.de

Mehr von Volksfreund