Panoramalauf in Trier-Olewig

Panoramalauf in Trier-Olewig

Zum 90. Geburtstag des SV Trier-Olewig präsentiert sich am Samstag, 22. Oktober, auch der Lauftreff des Vereins. Um 15.30 Uhr sind auch Nichtmitglieder zu einem von TV-Laufkolumnist Rainer Neubert geführten Panoramalauf durch die Olewiger Weinberge und auf den Petrisberg eingeladen.

Panoramalauf auf dem Trierer Petrisberg. Foto: Rainer Neubert

TV-Laufkolumnist Rainer Neubert wird als Mitglied des Lauftreffs Olewig am Samstag ab 15.30 Uhr alle Gästen auf eine seiner Lieblingsrunden führen. Zwar sind auf der etwa 8 Kilometer langen Runde einige Höhenmeter zu bewältigen. "Überfordert wird aber niemand, da der Genuss bei diesem Lauf im Vordergrund stehen soll", verspricht Neubert.

Bei Bedarf werde es auch eine zweite Runde für diejenigen geben, die nach der ersten Etappe gerne noch weiter laufen wollen. Ziel dieser Tour wird das Tiergartental sein.

Christoph Heckel, Übungsleiter des Lauftreffs Olewig: "Wir freuen uns über jeden Gast, der diese schönen Strecken kennenlernen will." Er selbst werde allerdings wegen nicht verschiebbarer Verpflichtungen auf die Teilnahme verzichten müssen.

Der SV Olewig begeht am kommenden Wochenende sein 90-jähriges Bestehen. Auf der Olewiger Sportanlage finden am Samstag ab 11 Uhr Heimspiele der Jugendmannschaften statt. Um 17 Uhr trifft in einem Jubiläumsspiel die Bezirksliga-Meistermannschaft von 1998 auf die B-Liga-Meistermannschaft von 2006. Bevor am Sonntag ab 12.30 Uhr die aktuellen Herren-Mannschaften zu ihren Ligapartien auflaufen, werden ab 11 Uhr die Jubilare geehrt.

Informationen zum Lauftreff Olewig