1. Sport
  2. Laufen

Qualifikationschance Mittelstreckenstaffeln aus Trier im DM-Stadion

Staffellauf : Qualifikationschance im DM-Stadion

Bei den rheinland-pfälzischen Langstaffel-Meisterschaften in Mainz haben die Mittelstreckler der Region die vielleicht letzte Chance sich für die Deutschen Meisterschaften Ende Mai an gleicher Stelle zu qualifizieren.

Der diesjährige Erste-Mai-Ausflug soll für die Mittelstreckenläufer der Region Trier zu alles anderem als einer geruhsamen Wanderung werden. Bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in den Langstaffelwettbewerben (alle Disziplinen mit Ausnahme von 4 x 100 Meter) in Mainz bietet sich dem Teams die letzte und wohl beste Gelegenheit, sich für die nationalen Titelkämpfen am 29. Mai in der Landeshauptstadt zu qualifizieren.

Dabei dürfen die U-20-Junioren des Post-Sportvereins Trier (PST) über 3 x 1000 Meter in einem Lauf gemeinsam mit den Männern auf ein schnelles Rennen hoffen, um die geforderten 8:22,00 Minuten zu unterbieten. PST-Mittelstreckentrainer Marc Kowalinski hat gleich drei Nachwuchsstaffeln gemeldet. Das PST-Männer-Trio unter anderem mit dem zur Zeit in Topform laufenden Damian Gindorf muss sich gegen den TSV Schott Mainz mit dem mehrfachen rheinland-pfälzischen 800-Meter-Meister Erik Barzen durchsetzen. Im gleichen Rennen ist auch das LAZ Birkenfeld mit dem Deutschen 5000-Meter-Jugendmeister Benjamin Dern.

Bei den Frauen über 3 x 800 Meter treffen die Triererinnen Lilian Schmidt, Anne Meier und Emma Thein außer auf die Mainzer Lokalmatadoren auf den 1. FC Kaiserslautern mit der Konzerin Anna Meyer. Zu einer Art Bezirksmeisterschaft wird das Staffelrennen über diese Distanz bei den Unter-16-Jährigen. Der PST-Nachwuchs mit U-16-DM-Teilnehmerin Hannah Schwind, das Athletic-Team Wittlich mit Elenor Servatius und die LG Vulkaneifel mit Mittelstrecken-Ass Anna Michels kämpfen mit den Staffeln aus Diez, Mainz und der Startgemeinschaft Wasgau um den Landestitel. Im Mixed-Rennen über 4 x 400 Meter ist die Region Trier nur mit der TG Konz vertreten.

Meldeliste

Zeitplan