Saarland- und Pfalz-Titel für Leichtathleten der Region Trier

Leichtathletik : Saarland- und Pfalz-Titel für Leichtathleten der Region Trier

(teu) 3 Titel und eine Vizemeisterschaft erreichten die für saarländische und pfälzische Vereine startende Leichtathleten aus der Region Trier bei den Hallen-Verbandsmeisterschaften der Nachbarregionen.

Die Konzer Brüder Aaron und Michael Strupp sicherten sich in Ludwigshafen mit 1,95 Metern den Hoch- und mit 13,54 Metern den Dreisprungtitel.

Die aus Freudenburg bei Saarburg stammende und für den LV Merzig startende Lea Sanwald gewann in Saarbrücken in 11:14,00 Minuten bei den Frauen die saarländische Meisterschaft über 3000 Meter. Zwar „nur“ 800-Meter-Vizemeisterin, aber mit der hervorragenden Zeiten von 2:16,38 Minuten wurde die Konzerin Christina Laubenstein. Die 22-Jährige, die studienbedingt für Saar 05 Saarbrücken startet, musste sich nur der ehemaligen deutschen U-18-Jugendmeisterin Mawoin Beavogui (2:15,20) geschlagen geben.

Ergebnisse Pfalz-Hallenmeisterschaft

Ergebnisse Saarland-Hallenmeisterschaft